Vorlagen: Budget

1. Quartalsbericht 2008 zu überplanmäßigen Ausgaben

1,676 Mrd. Euro betrug die Summe überplanmäßiger Ausgaben, die Finanzminister Wilhelm Molterer in den Monaten Jänner bis März 2008 genehmigt hat. 205 Mill. Euro davon wurden bei anderen Voranschlagsansätzen eingespart, 1,471 Mrd. Euro wurden mit Mehreinnahmen bedeckt. Der weitaus größte Teil der Überschreitungen, nämlich rund 1,333 Mrd. Euro resultierte aus Transaktionen der Finanzschuldenmanager. 166 Mill. Euro dienten der Qualifizierung von Arbeitslosen und zur Finanzierung des Sozialpartnerpakets für Fachkräfte und Jugendbeschäftigung. (21 BA) (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Eine Aussendung der Parlamentskorrespondenz
Tel. +43 1 40110/2272, Fax. +43 1 40110/2640
e-Mail: pk@parlament.gv.at, Internet: http://www.parlament.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPA0003