MA 49 lädt zum Frühlingsfest in den Lainzer Tiergarten

Wien (OTS) - Kommenden Sonntag, den 27. April, lädt die MA 49 zum traditionellen Frühlingsfest in den Lainzer Tiergarten. Neben jeder Menge Information über Wiens Wälder laden zahlreiche Aktionen Jung und Alt zum Mitmachen ein. Tierfährten erraten und Holz sägen sind nur einige der vielen Programmpunkte, bei denen BesucherInnen ihr Wissen und Geschick unter Beweis stellen können. Natürlich darf auch heuer das beliebte "Rudi Rüssel"- Holzwildschweinrennen nicht fehlen, bei dem das Würfelglück der jungen Gäste gefragt ist. Um 13.30 Uhr zeigen ForstarbeiterInnen der MA 49 ihr Talent beim Maibaumaufstellen. Begleitet werden die starken Frauen und Männer von den Jagdhornbläsern "Unsere Wälder". Wem nach soviel Aktivität der Hunger oder der Durst überkommen sollte, kann sich bei Holzhackersterz und anderen Imbissen sowie bei einem köstlichen Glas Wein oder Traubensaft vom Weingut Wien Cobenzl stärken.

o Info: Kommenden Sonntag, 27. April 2008 10.00 bis 18.00 Uhr Lainzer Tiergarten, beim Lainzer Tor (13., Hermesstraße)

(Schluss) stc

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
DI Christina STOCKINGER
MA 49 - Forstamt und Landwirtschaftsbetrieb der Stadt Wien
Public Relations
A-1082 Wien, Volksgartenstraße 3
Tel.: (+43/1) 4000/97934
E-Mail: christina.stockinger@extern.wien.gv.at
www.wien.gv.at/wald

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0023