Fahrbahnsanierung auf Wientalstraße

Wien (OTS) - Ab Montag, 28.04.2008 wird am Hietzinger Kai (von Testarellogasse bis Dommayergasse) gearbeitet: die Fahrbahnschäden werden ausgebessert und saniert. Während der Bauzeit in der Tageskernzeit zwischen 9.00 und 15.00 Uhr bleibt konstant ein Fahrstreifen für die AutofahrerInnen frei.

Auf der Wientalstraße und der Schönbrunner Schloßstraße werden hingegen in den Nachtstunden zwischen 20.00 bis 6.00 Uhr Sanierungen durchgeführt. Zwischen 20.00 und 22.00 Uhr werden jeweils zwei Fahrstreifen freigehalten, ab 22.00 Uhr einer.

Eine Umleitung für Fahrzeuge ist nicht erforderlich.

Örtlichkeit der Baustelle:

o 13., B1 von Wientalstraße bis Schönbrunner Schloßstraße Baubeginn: 28.04.2008 Geplantes Bauende: 16.05.2008

(Schluss) scl

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Irene Schlechtleitner
MA 28 - Straßenverwaltung und Straßenbau
Tel.: 4000/49923
E-Mail: irene.schlechtleitner@wien.gv.at
www.strassen.wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0008