Großer Baufortschritt am Elterleinplatz

Wien (OTS) - Die Neugestaltung des Elterleinplatzes läuft bereits seit Oktober 2007 und soll bis Juni 2008 fertig gestellt werden. Vom 30. April bis zum 05. Mai soll die Fahrbahn im Bereich Elterleinplatz, Hormayrgasse bis zur Kalvarienberggasse asphaltiert bzw. betoniert werden. Die MA 28 - Straßenverwaltung und Straßenbau nützt dazu das verlängerte Wochenende um den 1. Mai 2008.

Da es sich um flächendeckende Belagsarbeiten handelt, müssen am Elterleinplatz beide Fahrspuren abgesperrt werden. Die Kalvarienberggasse wird ab Geblergasse und Rötzergasse zur Sackgasse. Die Straßenbahnlinien 9 und 43 sind von der Sperre nicht betroffen.

Der Verkehr, der normalerweise über den Elterleinplatz fließt, wird umgeleitet. In Fahrtrichtung stadteinwärts können die AutofahrerInnen über die Weißgasse, Geblergasse und Bergsteiggasse ausweichen. Wer stadtauswärts unterwegs ist, fährt über die Rötzergasse und die Hornmayrgasse.

Örtlichkeit der Baustelle:

o 17., Elterleinplatz von Hormayrgasse bis Kalvarienberggasse Baubeginn: 30.04.2008 - 20.00 Uhr
Geplantes Bauende: 05.05.2008 - 05.00 Uhr

(Schluss) scl

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag.a Irene Schlechtleitner
MA 28 - Straßenverwaltung und Straßenbau
Tel.: 4000/49923
E-Mail: irene.schlechtleitner@wien.gv.at
www.strassen.wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0007