FPD: Islam: Zitate Efgani Dönmez, grüner Bundesrat

Wien (OTS) - In der Folge bringen wir die von FPÖ-Bundesparteiobmann HC Strache in seiner heutigen Presskonferenz zitierten Aussagen des grünen Bundesrates Efgani Dönmez aus einem Interview mit der Online-Ausgabe des "Standard" am 9. April dieses Jahres:

"Der Islam ist eine anerkannte Glaubensgemeinschaft. Wenn man Menschen einen Raum für ihre Gebete gibt, dann befürworte ich das. Aber: Wenn man Minarette als politisches Symbol installiert, wenn man Religion missbraucht, um im Hintergrund Politik zu machen, dann bin ich dagegen."

"Wogegen ich bin, das sind Islamische Kulturzentren. Denn das sind nicht nur Moscheen, sondern dort sind auch kleine Geschäfte, Veranstaltungsräumlichkeiten, ein Friseur, ein Kaffeehaus, ein Kindergarten. Und das sind Tendenzen, die eine Parallelgesellschaft forcieren."

"Welche Imame unterrichten an den Schulen? Haben die eine theologische oder pädagogische Ausbildung, oder sind das irgendwelche Kameltreiber aus Anatolien, die sich zu Imamen ernennen?"

Rückfragen & Kontakt:

Freiheitlicher Parlamentsklub

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FPK0017