"Ja! Natürlich Kinderernährungsstudie 2008" zeigt Potenziale in der Kinderernährung auf

Wien (OTS) - Die "Ja! Natürlich Kinderernährungsstudie 2008" zeigt den Ernährungsalltag von Österreichs Volksschulkindern sowie Potenziale in deren Ernährung auf.

Aus Sicht der Ernährungswissenschaft gibt es Schwachstellen - die Lösungsvorschläge dafür: Die Bedürfnisse der Kinder ernst nehmen und die Genussfähigkeit der Kinder ohne erhobenen Zeigefinger nachhaltig stärken. Ja! Natürlich und BILLA ist die gesunde, ausgewogene, genussvolle und vielfältige Ernährung der Kinder ein großes Anliegen, deshalb möchten die Unternehmen den Österreicherinnen und Österreichern einfache Hilfestellungen zur Umsetzung im Alltag anbieten: Die beiden Unternehmen laden zum größten Bio-Kinderkochevent Österreichs "Kinderleicht kochen mit Sarah Wiener" am 17. Mai 2008 ein. Die Ergebnisse der Studie und die Veranstaltung wurden heute in Wien vorgestellt.

weitere Bilder unter:
http://pressefotos.at/m.php?g=1&u=43&dir=200804&e=20080421_j&a=event

Rückfragen & Kontakt:

REWE Group Austria
Mag. Corinna Tinkler, Pressesprecherin
und Leiterin Unternehmenskommunikation
Industriezentrum NÖ-Süd, Straße 3, Objekt 16, A-2355 Wiener Neudorf
Tel.: +43 2236 600 5262, E-Mail: c.tinkler@rewe-group.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EVT0001