Bereits 2 Millionen Gäste in der Therme Laa

Pröll: Eine Erfolgsgeschichte, die ihresgleichen sucht

Wien (OTS) - In der Therme Laa im Bezirk Mistelbach konnte Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll heute, 21. April, den 2-Millionsten Gast begrüßen. "Der heutige Tag steht für eine Erfolgsgeschichte, die wir nie vorausahnen konnten", meinte Pröll und wies darauf hin, dass dieser Erfolg auch auf die neue europäische Dimension zurückzuführen sei. Der Landeshauptmann löste auch eine Wettschuld aus dem Jahr 2005 anlässlich der Eröffnung der Therme ein und verkaufte Eintrittskarten an Besucher der Therme Laa.

Bei den Jubiläumsgästen handelt es sich um Claudia Kuchinka aus Großmeiseldorf und um Christoph Stadtschmitzer aus Korneuburg. Neben einem Gutschein für zwei Personen und zwei Nächte in der Therme erhielten die Gewinner auch einen Pkw für die Dauer ihres Aufenthalts zur Verfügung gestellt.

Nähere Informationen: TBL Therma Laa an der Thaya-Betriebsgesellschaft mbH., Mag. Reinhold Russ, Telefon 02522/847 00-560, e-mail r.russ@therme-laa.at., www.therme-laa.at.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12156
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0004