VOGEWOSI - 60 Jahre leistbares Wohnen

Rundfunksendung mit LH Sausgruber, So., 20.04.08

Bregenz (OTS) - Pressestimmen
Titel =
Bregenz (OTS) -
$$

Ressort : lhrr Datum : 20.04.08 Stichw. : Soziales/Wohnbau/VOGEWOSI/Vorarlberg/Sausgruber Titel : VOGEWOSI - 60 Jahre leistbares Wohnen= Text :

Thomas Mair, Landespressestelle: Zur heutigen Sendung mit dem Landeshauptmann begrüßt Sie Thomas Mair von der Landespressestelle recht herzlich. Die VOGEWOSI feiert in diesem Tagen ihr 60-jähriges Bestehen - die gemeinnützige Vorarlberger Wohnbaugesellschaft zeichnet sich durch stabile Mieten, neue Angebote im "Betreuten Wohnen" und eine Vorreiterrolle im ökologischen Wohnbau aus, betont Landeshauptmann Herbert Sausgruber:

Landeshauptmann Sausgruber: Die VOGEWOSI ist ein Kooperationsmodell zwischen Land und Gemeinden, damit ein Bekenntnis in der wesentlichen Frage der Beschaffung von leistbarem Wohnraum in guter Qualität anbieten zu können, vor allem für jene Teile der Bevölkerung, die auf Grund ihrer Einkommenssituation nicht in der Lage sind am Markt ihre Wohnbedürfnisse zu befriedigen und Wohnbedürfnis ist ein Grundbedürfnis unbestrittenermaßen. Daher ist das Hauptgründungsziel und nach wie vor das Hauptziel des Unternehmens, die Schaffung und Erhaltung von leistbarem Wohnraum für diese Teile der Bevölkerung.

Thomas Mair, Landespressestelle: Die VOGEWOSI hat in den vergangenen sechs Jahrzehnten Wohnraum für fast 125.000 Menschen geschaffen und verwaltet derzeit über 15.000 Wohnungen in 43 Gemeinden. Im Zuge der Sanierungsmaßnahmen wird auch immer auf alters- und behindertengerechtes Bauen geachtet, informiert Geschäftsführer Hans-Peter Lorenz:

Hans-Peter Lorenz: Uns war immer wichtig, dass wir Komplettsanierungen vor Einzelsanierungen umgesetzt haben. Lieber eine runderneuerte Anlage wie immer nur Stückwerk und uns war auch sehr wichtig, dass die Wohnqualität für die Bewohner gestiegen ist. Wir sind aktuell im Neubau dabei auch barrierefrei zu errichten. Seit dem Jahr 2004 ist das Standart. Neue Wohnmodelle haben wir in den letzten Jahren entwickelt, so genannte betreute oder begleitende Wohnmodelle. Wir haben einige schon umgesetzt in Frastanz, in Bregenz, jetzt vor kurzem hatten wir den Spatenstich in Dornbirn-Birkenwiese, und auch in Bludenz und in St. Gallenkirch haben wir solche Anlagen in Vorbereitung.

Thomas Mair, Landespressestelle: In den sechzig Jahren des Bestehens der VOGEWOSI wurden über 17.000 Wohnungen neu errichtet, berichtet Aufsichtsratsvorsitzender Günter Lampert:

Günter Lampert: Wir sind also in der Lage den Bedarf dank der finanziellen Ausstattung und der Fördermittel des Landes rasch umzusetzen. Die VOGEWOSI ist ein entscheidender Wirtschaftsfaktor in unserem Land, die Wertschöpfung bleibt fast zu 100 Prozent im Land. Wir sind ein Unternehmen mit sozialer Verantwortung. Wir haben im vergangenen Jahrzehnt keine Mietenanhebungen, teilweise Mieterreduzierungen vornehmen können. Wie bereits erwähnt auch ein Unternehmen, das gerade im ökologischen Bau, in der Energiesparausstattung immer wieder eine Vorreiterrolle eingenommen hat.

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20135
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664/625 56 68 oder 625 56 67
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0020