Vilimsky schließt gemeinsame EU-Liste mit Orangen dezidiert aus

Wien (OTS) - FPÖ-Generalsekretär Harald Vilimsky schloss eine gemeinsame Liste mit den Orangen bei den EU-Wahlen heute dezidiert aus. Westenthaler solle endlich mit seinen Stalking-Methoden aufhören. In der FPÖ sei niemand an ihm und seiner 0,7%-Truppe interessiert.

Rückfragen & Kontakt:

Freiheitlicher Parlamentsklub

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FPK0001