AVISO: EU-Vertrag: Landeshauptmann Jörg Haider bei Bundespräsident Heinz Fischer und im Bundesrat

Terminbekanntgabe

Klagenfurt (OTS) - Angesichts der laufenden Ratifizierung des EU-Reformvertrages und der geplanten Volksbefragung in Kärnten trifft Landeshauptmann Jörg Haider mit Bundespräsident Heinz Fischer zusammen, um auf die verfassungsrechtlichen Bedenken im Zusammenhang mit dem EU-Reformvertrag und dessen Ratifizierung hinzuweisen sowie auf das Recht einer Volksbefragung in Kärnten zu pochen. Im Bundesrat wird Landeshauptmann Jörg Haider eine Erklärung zum EU-Reformvertrag abgeben und an die Bundesräte appellieren, gegen den EU-Reformvertrag zu stimmen sowie eine Volksbefragung in Kärnten zu ermöglichen.

Wir erlauben uns daher höflichst, die Damen und Herren von Presse, Hörfunk, Fernsehen, Foto- und Internetredaktionen auf folgende Termine aufmerksam zu machen:

Landeshauptmann Jörg Haider bei Bundespräsident Heinz Fischer Mittwoch, 23. April 2008, 10.30 Uhr, Hofburg

Erklärung von Landeshauptmann Jörg Haider im Bundesrat
Donnerstag, 24. April 2008, Beginn um 9.00 Uhr, Parlament

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Stefan Petzner
Pressesprecher Landeshauptmann Dr. Jörg Haider
Arnulfplatz 1
9020 Klagenfurt am Wörthersee
Tel.: 050 536 22124 oder 0664 805 36 22124
Fax: 050 536 22150
mailto: stefan.petzner@ktn.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NKL0001