fair-finance - Gründung einer neuen Betrieblichen Vorsorgekasse

Wien (OTS) - Mit fair-finance entsteht eine unabhängige, verantwortungsbewusste Finanzdienstleistungsgruppe. Mag. Markus Zeilinger, Gründer und Vorstandsvorsitzender hat mit 14 weiteren Privatpersonen eine Gesellschaft ins Leben gerufen, die soziale, ökologische und ökonomische Kriterien im Sinne verantwortungsbewusster und nachhaltiger Entscheidungen anwendet und eine faire Partnerschaft mit Kunden und Mitarbeitern lebt.

Die vier Säulen des Angebots der fair-finance Vorsorgekasse sind:
faire Kosten - Kostenführerschaft, faire Erträge - Zinsgarantie, faire Mitsprache - genossenschaftliches Modell und faire Veranlagung - soziale und nachhaltige Kriterien.

"Das Thema der sozialen Veranlagung wird immer wichtiger. Jeder kann mit seinem Geld dazu beitragen etwas Gutes und Richtiges zu tun. Ganz im Sinne einer "fairisierung" der Märkte", so Mag. Markus Zeilinger.

weitere Bilder unter:
http://pressefotos.at/m.php?g=1&u=53&dir=200804&e=20080415_f&a=event

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Markus Zeilinger
fair-finance Holding AG
Tel.: 01/ 405 71 71-0
office@fair-finance.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EVT0005