SPÖ-Termine von 14. April bis 20. April 2008

Wien (SK) - MONTAG, 14. April 2008:

Bundeskanzler Alfred Gusenbauer auf Arbeitsbesuch in Finnland (Helsinki).

09.45 Uhr Vor der Vorstellung des Oscar-Films "Die Fälscher" findet ein Film- und Fototermin mit BM Claudia Schmied und Stefan Ruzowitzky statt (Votivkino, Schottenring 5, 1010 Wien).

10.00 Uhr Darabos - Pressekonferenz

Verteidigungsminister Norbert Darabos nimmt in einer Pressekonferenz zum Thema "EURO 08" Stellung (BMLV, Presseraum, 3. Stock, Rossauer Lände 1).

10.00 Uhr Buchinger - Pressekonferenz

Sozialminister Erwin Buchinger nimmt in einer Pressekonferenz zum Thema "Unterstützungsangebot bei Demenzerkrankungen - 10 Jahre Pflegetelefon" (BMSK, Pressezentrum, 5. Stock, 1, Stubenring 1).

11.00 Uhr Kranzl - Pressekonferenz

Staatssekretärin Christa Kranzl nimmt in einer Pressekonferenz zum Thema "Klein und innovativ - Nanowissenschaften und Nanotechnologien" Stellung (Cafe Landtmann, Biedermeierzimmer).

14.00 Uhr Justizministerin Maria Berger nimmt an der Amtseinführung des neuen Leiters der Staatsanwaltschaft Steyr, Guido Mairunteregg, teil (Spitalskystraße 1, 4400 Steyr).

17.00 Uhr Bundesminister a.D. Ferdinand Lacina nimmt als Diskutant an einer Vortragsveranstaltung der Oesterreichischen Nationalbank/Eurosystem mit Univ.-Prof. Sighard Neckel (Institut für Soziologie, Universität Wien) zum Thema "'Leistung' in der Marktgesellschaft - Eine Zeitdiagnose" teil. Moderation. Peter MOOSLECHNER (Direktor der Hauptabteilung Volkswirtschaft, Oesterreichische Nationalbank). Um Anmeldung bis spätestens 11. April 2008 wird gebeten: Fax Nr. 01/404 20 - 6697 oder E-Mail agnes.dietachmair@oenb.at (Oesterreichische Nationalbank, Kassensaal, Otto-Wagner-Platz 3, 1090 Wien).

18.30 Uhr Gusenbauer/Swoboda bei Bruno-Kreisky-Preis-Verleihung

Die Bildungsorganisation der SPÖ, das Renner-Institut und die SPÖ-Parlamentsfraktion laden zur Preisverleihung des Bruno-Kreisky-Preises für das politische Buch 2007 ein. Begrüßungsworte sprechen Wolfgang Kos (Direktor der Museen der Stadt Wien) und Karl Duffek (Direktor des Dr. Karl Renner-Instituts). Laudatoren sind der Bundeskanzler und Präsident des Dr. Karl Renner-Instituts, Alfred Gusenbauer, und der EU-Abgeordnete und Vorsitzende der Jury, Hannes Swoboda. Die Preisträger sind: Simon Sebag Montefiore (Hauptpreis) sowie Ditha Brickwell und Henriette Mandl (Anerkennungspreise) (Wien Museum Karlsplatz, 4).

DIENSTAG, 15. April 2008:

09.00 Uhr Staatssekretärin Heidrun Silhavy spricht bei der Eröffnung der "Übungsfirmenmesse Wien 2008" einleitende Worte und nimmt gemeinsam mit der Wiener Stadtschulratspräsidentin Susanne Brandsteidl an einem Messerundgang teil (Wiener Rathauses, Festsaal).

10.00 Uhr Schmied/Burgstaller/Gimpl - Pressekonferenz

Bildungsministerin Claudia Schmied, Landeshauptfrau Gabi Burgstaller und LSR-Präsident Herbert Gimpl nehmen in einer gemeinsamen Pressekonferenz zum Thema "BIFIE: Salzburg wird Kompetenzzentrum für Forschung und Innovation im Bildungsbereich" Stellung(Schloss Mirabell, Alter Senatssitzungssaal).

11.00 Uhr Kulturministerin Claudia Schmied, Salzburgs Landeshauptfrau Gabi Burgstaller, Atil Kutoglu (Modeschöpfer, Botschafter des interkulturellen Dialogs) und Siegbert Stronegger (Landesdirektor ORF Landesstudio Salzburg) nehmen an der Eröffnung des "Europäischen Jahr des interkulturellen Dialogs 2008 - bmukk-ORF-Dialogtour" teil (Platz vor der Andrä Kirche, Salzburg).

14.00 Uhr Enquete "Jugend, das fünfte Rad am Wagen?"

Auf Einladung von Nationalratspräsidentin Barbara Prammer und der Österreichischen Gewerkschaftsjugend findet die Enquete "Jugend, das fünfte Rad am Wagen?" statt. SPÖ-Jugendsprecherin Laura Rudas spricht die Eröffnungsworte. Im Rahmen dieser Veranstaltung findet um 16.30 Uhr eine Podiumsdiskussion mit Jürgen Michlmayr (Bundesvorsitzender der ÖGJ), Rudolf Hundstorfer (Präsident des Österreichischen Gewerkschaftsbundes), Kurt Nekula (Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur), Brigitte Ederer (Vorstandsvorsitzende d. Siemens AG Österreich - angefragt), Lisa Schindler (Vorsitzender Österreichischen HochschülerInnenschaft) und Mario Danzberger (Vertreter der Jugendzentren der ÖGJ OÖ). Moderation: Claus Pirschner (fm4). (Parlament, Abgeordneten-Sprechzimmer). Um Anmeldungen unter veranstaltungen13@parlament.gv.at wird gebeten.

16.00 Uhr Staatssekretär Christoph Matznetter nimmt beim European Business & Economic Forum "Challenge Russia: Europe-Russia - New Opportunities" am Panel "Integration of Financial Markets" teil (Tech Gate Vienna, Donau-City-Straße 1, 1220 Wien).

18.00 Uhr Auf Einladung von Nationalratspräsidentin Barbara Prammer findet die Veranstaltungsreihe "Politik im Film: Politik und Sport" statt. Zu Beginn der Veranstaltungsreihe wird der mit dem deutschen Grimme-Preis ausgezeichnete Film "The Final Kick" (Deutschland 2000) gezeigt. Gäste sind Peter Pelinka (Chefredakteur Format) und Sophie Karmasin (Meinungsforscherin) (Parlament, Pressezentrum).

18.30 Uhr Karl Blecha, Präsident des GFF (Gesellschaft zur Förderung der Forschung), beim Science Forum im Gespräch mit BürgerInnen zum Thema "Humanressourcen in Forschung und Entwicklung als Wettbewerbsfaktor" (Haus der Industrie, Urbansaal, 3, Schwarzenbergplatz 4).

MITTWOCH, 16. April 2008:

10.00 Uhr Ministerrat

Der Ministerrat tritt zu einer Sitzung zusammen (Bundeskanzleramt).

14.00 Uhr Gusenbauer/Häupl - Betriebsbesuch

Im Beisein von Bundeskanzler Alfred Gusenbauer und Wiens Bürgermeister Michael Häupl wird der zehnmillionste Motor im General Motors Powertrain Motoren- und Getriebewerk vom Band gehoben. Treffpunkt 14 Uhr, Hauptgebäude, Rezeption der General Motors Powertrain - Austria GmbH, 22, Groß Enzersdorfer Straße 59). Um Anmeldung unter elisabeth.schuller@at.gm.com wird gebeten.

17.00 Uhr Kulturministerin Claudia Schmied nimmt an Verleihung des Berufstitel "Kammerschauspieler" an Ignaz Kirchner teil (Ministerium, Audienzsaal, 1, Minoritenplatz 5).

18.00 Uhr Fortsetzung der Veranstaltungsreihe "Politik im Film:
Politik und Sport" mit der Dokumentation "Adelante Muchachas". Gast:
Johanna Dohnal, Frauenministerin a.D. (angefragt) (Parlament, Pressezentrum).

19.00 Uhr Bruno Kreisky Forum - Diskussionsrunde

Das Bruno Kreisky Forum für internationalen Dialog lädt zur Diskussionsrunde "New Security Challenges in the Middle East" ein. Diskussionsteilnehmer sind der ehemalige israelische Ex-Minister Yossi Beilin, Bassma Kodmani (Arab Reform Initiative) und Walter Posch (Uni Bamberg) (Bruno Kreisky Forum, 19, Armbrustergasse 15). Um Anmeldungen unter einladung.kreiskyforum@kreisky.org wird gebeten.

19.30 Uhr Sozialminister Erwin Buchinger nimmt an der Tagung "Zwischen Exklusionsverwaltung und Teilhabesicherung" teil. Im Anschluss daran findet eine Podiumsdiskussion zum Thema "Strategien im Umgang mit sozialem Ausschluss" statt (Technisches Museum, 14, Mariahilferstraße 212).

DONNERSTAG, 17. April 2008:

Bundesministerin Doris Bures auf Bundesländertag in Salzburg

09.00 Uhr Renner-Institut - "Gesundheitsförderung und Prävention -Gleiche Chancen für alle?"

Das Zukunftsforum des Renner-Instituts lädt zur Veranstaltung "Gesundheitsförderung und Prävention - Gleiche Chancen für alle?" ein. Die Begrüßung erfolgt durch Karl Duffek, Direktor des Renner-Institus, einleitende Worte spricht Sabine Oberhauser, gesundheitspolitische Sprecherin der SPÖ (Renner-Institut, Europasaal, Eingang: Gartenhotel Altmannsdorf, 12, Oswaldgasse 69). Um Anmeldung unter post@renner-institut.at wird gebeten.

09.00 Uhr Bundeskanzler Alfred Gusenbauer nimmt an der Eröffnung des zweiten Klimaschutzgipfels der Österreichischen Bundesregierung teil (Aula der Wissenschaften, 1, Wollzeile 27A). Um Anmeldung unter protokoll@bka.gv.at wird gebeten.

10.00 Uhr Buchinger - Pressekonferenz

Sozialminister Erwin Buchinger nimmt in einer Pressekonferenz zum Thema "Nationales Qualitätszertifikat" Stellung (BMSK, Pressezentrum, 5. Stock, 1, Stubenring 1).

10.00 Uhr Niederwieser - Pressekonferenz

SPÖ-Bildungssprecher Erwin Niederwieser nimmt in einer Pressekonferenz zu aktuellen bildungspolitischen Fragen Stellung (Parlament, SPÖ-Stützpunktzimmer).

10.00 Uhr Nationalratspräsidentin Barbara Prammer empfängt den auf ihre Einladung in Österreich weilenden syrischen Parlamentspräsidenten Dr. Mahmoud Al-Abrash zu einer Aussprache (Empfangssalon, Parlament).

11.00 Uhr Kulturministerin Claudia Schmied, Sebastián Martínez, (Fußballspieler und Botschafter des interkulturellen Dialogs), Martin Heller (Intendant Linz Kulturhauptstadt 2009), Johannes Jetschgo (Chefredakteur des ORF Landesstudios Oberösterreich) und Fritz Enzenhofer (LSR-Präsident für Oberösterreich) nehmen an der Eröffnung für das Europäische Jahr des interkulturellen Dialogs 2008 -bmukk-ORF-Dialogtour in Linz teil (Hauptplatz, Linz).

12.00 Uhr Nationalratspräsidentin Barbara Prammer empfängt den Generalsekretär der arabischen Liga, Amre Moussa, zu einer Aussprache (Empfangssalon, Parlament).

16.00 Uhr Bundesministerin Claudia Schmied stellt sich den Fragen von SchülerInnen zu aktuellen Themen wie Gewalt an Schulen oder Modellversuchen zur Neuen Mittelschule. Weiters nimmt auch Aaron Bruckmiller (Landesschulsprecher aks) an der Diskussion teil. Moderation: Klaus Baumgartner (aks-Linz Vorsitzender) (Altes Rathaus, Pressezentrum, Hauptplatz 1, 4020 Linz).

18.00 Uhr Schmied bei Podiumsdiskussion

Unterrichtsministerin Claudia Schmied nimmt an einer Podiumsdiskussion "Bildung in der Zukunft - Chancen für unsere Kinder" teil. Weiter Diskutanten sind: Brigitte Leidlmayer, (Landesschulrat-Vizepräsidentin), Stefan Giegler (Gemeinderat, Schulleiter der Europaschule Linz) und Johann Bacher (Institut für Soziologie, Universität Linz). Moderation: Günther Reiter (Volkshaus Froschberg, SPÖ-Froschberg/Kudlichstraße 21, 4020 Linz).

18.30 Uhr Frauenministerin Doris Bures lädt zum Medien-Karriere-Tag mit Chefredakteurin Annette Milz vom Deutschen MediumMagazin, ORF-Programmchefin Elfi Geiblinger, Ressortleiterin Veronika Canaval, Chefredakteurin Stefanie Osman-Schenker ein. Moderation: Lydia Ninz, Frauennetzwerk Medien (Brunauer Zentrum, Elisabethstraße 45a, 5020 Salzburg).

19.00 Uhr Silhavy eröffnet Ausstellung Roma in Österreich

Das Wiener Bildungszentrum der SPÖ lädt zur Ausstellungseröffnung "Roma-Politik in Österreich". Staatssekretärin Heidrun Silhavy eröffnet die Ausstellung (Wiener SPÖ Bildungszentrum, 2, Praterstraße 25).

19.00 Uhr Blecha feiert Geburtstag

Karl Blecha, Präsident des Pensionistenverbandes Österreichs, feiert seinen 75. Geburtstag. Ehrengast: Bundespräsident Heinz Fischer (Technisches Museum, 1140 Wien, Mariahilfer Straße 212).

FREITAG, 18. April 2008:

Justizministerin Maria Berger beim Rat Justiz und Inneres in Luxemburg.

10.30 Uhr Nationalratspräsidentin Barbara Prammer empfängt den tschechischen Senatspräsidenten Premysl Sobotka zu einer Aussprache (Amtsräume, Parlament).

11.30 Uhr Schmied/Landau - Pressekonferenz

Bundesministerin Claudia Schmied und Caritasdirektor Michael Landau nehmen in einer Pressekonferenz zum Thema "Integration funktioniert" Stellung (Caritas-brunnen.passage, 16, Brunnengasse 71/Yppenplatz).

11.30 Uhr Nationalratspräsidentin Barbara Prammer empfängt den Präsidenten des schweizerischen Bundesrats, Christoffel Brändli, zu einer Aussprache (Amtsräume, Parlament).

SAMSTAG, 19. April 2008:

09.30 Uhr Silhavy - Referat

Anlässlich der ÖGB-Frauen-Tagung "A typisch(e) Frauenarbeit: Von Wischmop bis Laptop" referiert Staatssekretärin Heidrun Silhavy zum Thema "A typisch(e) Frauenarbeit. Realitäten-Hintergründe-Zukunftsperspektiven" (ÖGB/AK OÖ, Gruberstraße 40-42, 4020 Linz).

10.00 Uhr Außerordentlicher Landesparteitag der SPÖ Tirol

Die SPÖ Tirol hält einen außerordentlichen Landesparteitag unter dem Motto "Ein klarer Auftrag. Die Menschen erwarten mehr von uns!" ab. Hauptredner ist der Vorsitzende der SPÖ Tirol, LHStv. Hannes Gschwentner. Außerdem spricht SPÖ-Vorsitzender, Bundeskanzler Alfred Gusenbauer zu den Delegierten (10 Uhr, Forum Alpbach).

19.30 Uhr Kulturministerin Claudia Schmied nimmt anlässlich des 150-jährigen Bestehens des Singvereins der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien am Festakt teil (Wiener Singverein, Großer Musikvereinssaal, 1, Bösendorferstrasse 12).

SONNTAG, 20. April 2008:

14.00 Uhr Sozialminister Erwin Buchinger nimmt gemeinsam mit Staatssekretärin Christa Kranzl am Sponsorenlauf zu Gunsten der Krebshilfe teil (Hauptplatz, 3680 Persenbeug - Gottsdorf, Bezirk Melk).

(Schluss) mm/mp

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Tel.: 01/53427-275,
Löwelstraße 18, 1014 Wien, http://www.spoe.at/online/page.php?P=100493

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0002