Lotto: Jackpot bei Sechser und Fünfer mit Zusatzzahl

Dreifachjackpot bei Joker – 1 Million Euro warten

Wien (OTS) - 1,7 Millionen Euro, 300.000,- Euro, 1 Million Euro -das sind die Jackpot-Summen, um die es am kommenden Sonntag geht. Denn: Gestern gab es weder einen Sechser, noch einen Fünfer mit Zusatzzahl, noch einen Joker.

Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr geht es bei Lotto also um einen so genannten Zwillingsjackpot, denn die Gewinnermittlung nach der Mittwoch-Ziehung brachte weder einen Sechser noch einen Fünfer mit Zusatzzahl. Am kommenden Sonntag geht es beim Sechser somit um rund 1,7 Millionen Euro, und beim Fünfer mit Zusatzzahl um rund 300.000,- Euro

JOKER Beim Joker gab es zum dritten Mal in Folge keine Quittung mit der richtigen Jokerzahl, aus dem Doppeljackpot wurde ein Dreifachjackpot. Es ist heuer bereits der zweite Dreifachjackpot, und somit geht es beim Joker am kommenden Sonntag um rund 1 Million Euro.

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Mittwoch, 9. April 2008:

0 Sechser, Jackpot zu EUR 621.937,40 0 Fünfer+ZZ, Jackpot zu EUR 118.464,20 61 Fünfer zu je EUR 2.184,70 4.637 Vierer zu je EUR 51,00 84.475 Dreier zu je EUR 4,30

Die Gewinnzahlen: 11 14 15 22 30 45 Zusatzzahl: 18

Die endgültigen Joker Quoten der Ziehung vom Mittwoch, 9. April 2008:

0 Joker, Dreifachjackpot zu EUR 722.524,30 15 mal EUR 7.700,00 96 mal EUR 770,00 931 mal EUR 77,00 10.060 mal EUR 7,00

Jokerzahl: 5 0 6 7 4 3

~

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
win2day.at, lotterien.at
Mag. Günter Engelhart, Tel.: 01 790 70 / 4604
Gerlinde Wohlauf, Tel.: 01 790 70 / 4605

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0002