PK "Finanzierungen dürfen kein Hemmschuh für Innovation sein" am 14.04.08 um 9:30 Uhr, Erste Bank, 1010 Wien

Wien (PWK/Aviso) - Pressekonferenz am Montag, den 14. April 2008
um 9.30 Uhr zum Thema
Finanzierungen dürfen kein Hemmschuh für Innovation sein

- ARGE creativ wirtschaft austria und Erste Bank stellen neue Kooperation vor sowie

- Präsentation der "Österreich-Studie" des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) zu Hemmnissen in der Wachstumsbranche Kreativwirtschaft
Ergebnisse bringen Antworten auf Fragen wie "Welche Faktoren behindern Geschäftsaktivitäten
von Unternehmen in den Creative Industries in Österreich und wie lassen sie sich beseitigen?"

Ort: Erste Bank, 1010 Wien, Petersplatz 7, DG, "Lounge"

Als Gesprächspartner werden Ihnen

- Christian RAMMER, Projektleiter am Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW), Mannheim

- Gertraud LEIMÜLLER, Vorsitzende der arge creativ wirtschaft austria

- Thomas UHER, Vorstand Erste Bank Österreich

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich
Stabsabteilung Presse
Jürgen Rupprecht
Tel.: (++43) 0590 900-4281
Fax: (++43) 0590 900-263
juergen.rupprecht@wko.at
http://wko.at/Presse

Stabsabteilung Wirtschaftspolitik
Mag. Inga Focke
Tel.: (++43) 0590 900-4471
Fax: (++43) 0590 900-258
wp@wko.at
http://wko.at/wp

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0002