euro adhoc: ElringKlinger AG / Sonstiges / Aktiensplit bei ElringKlinger (D)

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

09.04.2008

Dettingen/Erms (Deutschland), 09. April 2008 +++ Der im SDAX notierte Automobilzulieferer ElringKlinger AG plant, einen Aktiensplit im Verhältnis 1:3 durchzuführen. Der Vorstand und der Aufsichtsrat werden der Hauptversammlung einen entsprechenden Vorschlag unterbreiten.

Wenn die am 30. Mai 2008 stattfindende Hauptversammlung dem Vorschlag der Verwaltung zustimmt, erhält jeder ElringKlinger-Aktionär zum Ausgabezeitpunkt für eine Aktie jeweils drei neue Aktien. Durch den Split verdreifacht sich die Aktienanzahl von 19.200.000 Stück auf 57.600.000 Stück. Zum Ausgabezeitpunkt wird sich der Kurs der ElringKlinger-Aktie damit optisch dritteln. Der exakte Zeitpunkt der Erstnotierung wird noch festgelegt.

An den Beteiligungsverhältnissen und am Eigenkapital der Gesellschaft ergeben sich durch den Split keine Änderungen.

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Mitteilung euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: ElringKlinger AG
Max Eyth Straße 2
D-72581 Dettingen/Erms
Telefon: +49(0)7123 724-0
FAX: +49(0)7123-7249006
Email: info@elringklinger.de
WWW: http://www.elringklinger.de
Branche: Auto
ISIN: DE0007856023
Indizes: SDAX, CDAX, Classic All Share, Prime All Share
Börsen: Regulierter Markt/Prime Standard: Börse Frankfurt, Freiverkehr: Börse
Berlin, Börse Düsseldorf, Börse München, Regulierter Markt: Börse
Stuttgart
Sprache: Deutsch

Stephan Haas
Investor Relations Manager
Telefon: +49(0)7123 724-137
E-Mail: stephan.haas@elringklinger.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0013