euro adhoc: A-TEC Industries AG / Geschäftszahlen/Bilanz / Verschiebung der Veröffentlichung der finalen Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2007 und der Hauptversammlung (D)

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

09.04.2008

Wien, 9. April 2008: A-TEC Industries AG (ISIN AT00000ATEC9) gibt heute bekannt, dass die für 15. April 2008 angekündigten Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2007 auf den 30. April 2008 verschoben werden.

Die für den 7. Mai angesetzte Hauptversammlung der A-TEC Industries AG wird auf Grund gesetzlicher Fristen auf den 10. Juni 2008 verlegt. Zusätzlich soll mit der geplanten Akquisition der serbischen Kupfermine RTB Bor eine der bedeutendsten Zukäufe in der Geschichte der A-TEC Industries Gruppe abgeschlossen werden. Im Rahmen der Hauptversammlung möchten wir unsere Aktionäre zeitnah und umfassend darüber informieren.

Rückfragen & Kontakt:

Phone: +43 1 22760 - 130
Mobile: +43 (0)664 6104475
Fax: +43 1 22760 - 160

Email: gerald.wechselauer@a-tecindustries.com

Kontakt Presse:
Mag. Claudia Müller-Stralz
PLEON PUBLICO, Neulinggasse 37,
Tel: +43-1-71786-107, Fax: +43-1-71786-
claudia.mueller@pleon-publico.at

Ende der Mitteilung euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: A-TEC Industries AG
Wächtergasse 1
A-1010 Wien
Telefon: +43 1 22760
FAX: +43 1 22760-160
Email: office@a-tecindustries.com
WWW: http://www.a-tecindustries.com
Branche: Holdinggesellschaften
ISIN: AT00000ATEC9
Indizes: ATX Prime
Börsen: Geregelter Freiverkehr: Wiener Börse AG
Sprache: Deutsch

Investor Relations Kontakt:
Mag. Gerald Wechselauer
Leiter Investor Relations

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0006