Einladung Podiumsdiskussion GRAS Jus: "Die Burka vor Gericht"

Donnerstag, 10. April 2008, 19.00 Uhr

Wien (OTS) - Thema: Justiz im Spannungsfeld einer multikulturellen Gesellschaft - Im März 2008 stand erstmals eine verschleierte Angeklagte vor einem österreichischen Gericht - und wurde aufgrund ihrer Weigerung, den Gesichtsschleier abzunehmen, vom Prozess ausgeschlossen.
Zu diesem sowohl juristisch als auch politisch höchst brisantem Fall laden die GRAS (Grünalternativen StudentInnen) Jus und die Zeitschrift JURIDIKUM zu einer Podiumsdiskussion: Inwieweit muss dieses Rechtssystem unterschiedliche kulturelle Zugänge tolerieren? Ist es diesen Herausforderungen gewachsen?

Am Podium:
Univ. Prof. Dr. Bernd-Christian Funk (Institut für Staats- u. Verwaltungsrecht)
NR Abg. Mag.a Brigid Weinzinger (Frauen- und Menschenrechtssprecherin, Grüne)
Mag.a Ines Rössl (Forschungsprojekt "Multikulturalismus im Widerstreit")
Dr. Lennart Binder (RA der Angeklagten)

Moderation: Philipp Sonderegger (SOS Mitmensch)

Datum: Donnerstag, 10. April 2008
Zeit: 19.00 Uhr
Ort: Juridicum, Seminarsaal 20, Schottenbastei 10-16, 1010 Wien

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Rückfragen & Kontakt:

Rückfragehinweis:
GRAS Jus
jus@gras.at
http://jus.gras.at
0650/5105139

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKR0005