BZÖ-Petzner: Peter Filzmaier als Berater der SPÖ-Kärnten geoutet!

Klagenfurt (OTS) - Ein politisches Outing der besonderen Art fand gestern in den Räumlichkeiten der Kärntner Landesregierung statt: Der medial omnipräsente Politologe und sich nach außen hin streng neutral gebende Peter Filzmaier wurde gestern Abend dabei gesichtet, wie er gemeinsam mit SPÖ-Vorsitzender Gabriele Schaunig-Kandut deren Büro am Klagenfurter Arnulfplatz verließ. Zeugen dafür sind ausreichend vorhanden.

Dazu der geschäftsführende BZÖ-Landesparteiobmann Stefan Petzner:
"Peter Filzmaier ist damit als Berater der SPÖ Kärnten geoutet und hat mit diesem unfreiwilligen Outing jedes Recht verloren, unter dem Deckmäntelchen der Objektivität und Unabhängigkeit in diversen Medien das politische Geschehen in Kärnten und die Entwicklung der Kärntner Parteien zu kommentieren und zu bewerten. Peter Filzmaier ist Proponent der SPÖ Kärnten, Peter Filzmaier bewertet keinen Wahlkampf, er macht Wahlkampf, womit auch das große Rätsel gelöst wäre, warum Filzmaier in der medialen Öffentlichkeit stets gegen das BZÖ Kärnten und Landeshauptmann Jörg Haider vom Leder zieht und den Schutzpatron der Kärntner Sozialisten spielt."

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Die Freiheitlichen in Kärnten-BZÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BZK0001