Mazda Austria in 14 Märkten auf Rekordjagd

3.820 Verkäufe im März ergeben ein Plus von 13,4 Prozent. Mazda Austria lässt in seinen 14 Vertriebsmärkten in Zentral- und Südosteuropa die Rekorde purzeln.

Klagenfurt (OTS) - Mehr Autos, mehr Märkte, mehr Begehrlichkeit -Mazda ist im Stress. Das Unternehmen wächst und gedeiht in Klagenfurt - seit 1969 als österreichischer Importeur, seit 2006 als Zentrale für Mittel- und Südosteuropa.

Der vergangene März ließ in der Vertriebsregion, die 14 Märkte umfasst, einige Rekorde purzeln. Insgesamt 3.820 neue Autos wurden im letzten Monat in Mazda Central & South East Europe verkauft - ein Plus von 13,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Das beste Monatsergebnis aller Zeiten lieferte Mazda dabei in Rumänien, Tschechien, Slowakei, Bulgarien und Moldawien. Den besten März der Geschichte gab es in Ungarn, Slowenien, Mazedonien und Albanien.

Die brandneue Modellpalette hat die Marke noch begehrlicher gemacht. Mit 1.380 Verkäufen im März ist der Mazda2 der unangefochtene Marken-Bestseller in der Vertriebsregion, gefolgt vom Mazda3 (1.057), dem erst jüngst gestarteten Mazda6 (674) und dem Imageflaggschiff Mazda CX-7 (236).

Die Mazda Welle rollt schon seit längerem ungebrochen über Mittel-und Südosteuropa. Von Jänner bis März verkaufte Mazda in der Region heuer insgesamt 8.740 neue Autos - ebenfalls neuer Rekord und ein Plus von 26 Prozent im Vergleich zur gleichen Periode des Vorjahres.

Auch weiterhin strömen die Mazda Interessenten in die Schauräume. Vor allem in Österreich - dem größten und umkämpftesten Markt der Region - kann die Menge an neuen Verkaufsabschlüssen (1.900 im März) nur nach und nach ausgeliefert und zugelassen werden. Unterm Strich hat Mazda Austria für all seine 14 Märkte momentan rund 7.000 offene Bestellungen in den Büchern. Der größte Teil davon entfällt auf den Mazda6 (2.645 Bestellungen) und den Mazda2 (2.224).

Texte und Fotos unter:
www.mazda-press.at

Rückfragen & Kontakt:

Josef Deimel
Tel.: +43 463 3888-223
Mobil: +43 664 81 11 477
E-Mail: deimel@mazda.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MZD0001