Aviso - Pressekonferenz mit Doris Bures und Helga Konrad: 10 Jahre Interventionsstelle für Betroffene des Frauenhandels

Wien (OTS) - Frauenministerin Doris Bures nimmt am Freitag, 11. April 2008, in einer Pressekonferenz gemeinsam mit Frauenministerin a.D. Helga Konrad, Maria Cristina Boidi (LEFÖ - Beratung, Bildung und Begleitung für Migrantinnen) und Evelyn Probst (LEFÖ-Interventionsstelle für Betroffene des Frauenhandels) zum 10-Jahresjubiläum der Interventionsstelle für Betroffene des Frauenhandels Stellung.

Zeit: Freitag, 11. April 2008, 10.00 Uhr
Ort: Museum of Young Art (MOYA), Löwelstraße 20, 1010 Wien

Jubiläumsfeier 10 Jahre Interventionsstelle für Betroffene des Frauenhandels

Am Abend des 11. April 2008 findet im Museum of Young Art eine Festveranstaltung zu 10 Jahre Interventionsstelle für Betroffene des Frauenhandels statt. Nach der Eröffnung durch Frauenministerin Doris Bures folgt die Lesung "Frauenhandel quergelesen". Festrednerinnen sind Frauenministerin a.D. Helga Konrad und Nationalratspräsidentin Barbara Prammer.

Zeit: Freitag, 11. April 2008, 18.30 Uhr
Ort: Museum of Young Art (MOYA), Löwelstraße 20, 1010 Wien

Die VertreterInnen der Medien sind zu beiden Terminen herzlich eingeladen!

Rückfragen & Kontakt:

Susanna Enk
Pressesprecherin der Bundesministerin für Frauen, Medien und Öffentlichen Dienst
Tel. (01) 531 15 - 2132

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBU0001