ÖSTERREICH: Mehrheit für Abstimmung über den EU-Vertrag

Für Volksabstimmung sind 59 Prozent - Relative Mehrheit würde dagegen stimmen - Nur 7 Prozent sagen, Inhalt des EU-Vertrages zu kennen

Wien (OTS) - Die Mehrheit der Österreicher ist dafür, über den EU-Vertrag eine Volksabstimmung abzuhalten: Nur 26 Prozent sind für die umgehende Ratifizierung des Vertrages im Parlament, 59 Prozent sind für eine Volksabstimmung. Dies ergab eine Gallup-Umfrage, exklusiv für die Tageszeitung ÖSTERREICH, wie die Zeitung in ihrer morgigen (Samstag-) Ausgabe berichtet.

Sollte es eine Volksabstimmung geben, dann würden 38 Prozent gegen den EU-Vertrag, 25 Prozent für den Vertrag stimmen (37 Prozent antworteten: Weiß nicht), berichtet ÖSTERREICH.

Die meisten Östereicher haben übrigens vom EU-Vertrag gehört, doch die wenigsten kennen Inhalte: 70 Prozent sagen in der Umfrage, sie hätten von Vertrag und EU-Verfasung gehört, aber nur sieben Prozent erklären, sie kennen Inhalte des Vertrages, 54 Prozent sagen, sie kenne keine Inhalte.

Rückfragen & Kontakt:

ÖSTERREICH
Chefredaktion
Tel.: (01) 588 11 / 2510 oder 2910
redaktion@oe24.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FEL0002