Wirtschaftsminister Bartenstein und Burghauptmann Beer würdigen Josef Mikls Lebenswerk

Wien (BMWA-OTS) - "Josef Mikl war einer der ganz großen zeitgenössischen Maler Österreichs. Sein Lebenswerk umfasst auch die großartige Neugestaltung der einst abgebrannten Redoutensäle der Wiener Hofburg", würdigen Wirtschaftsminister Martin Bartenstein und Burghauptmann Wolfgang Beer das große künstlerische Wirken des berühmten Malers. "Die Wand- und Deckengemälde Mikls in der Hofburg konnten mittlerweile von zahlreichen bedeutenden Persönlichkeiten aus aller Welt bewundert werden."

"Unser tiefes Mitgefühl gilt den Angehörigen von Josef Mikl", so Bartenstein und Beer.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit
Ministerbüro: Mag. Maria Mittermair-Weiss, Tel.: (01) 711 00-5108
Referat Presse: Dr. Harald Hoyer, Tel.: (01) 711 00-5130
mailto: maria.mittermair-weiss@bmwa.gv.at
http://www.bmwa.gv.at

Burghauptmannschaft Österreich
beer.wolfgang@burghauptmannschaft.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MWA0005