Grüne Wien zu Augarten: Behörden prüfen lassen

VP-Druck ist kontraproduktiv

Wien (OTS) - Die Planungsprecherin der Grünen Wien, Sabine
Gretner, bezeichnet den von der Wiener VP ausgeübten Druck auf die Behörden in Sachen Augarten als "kontraproduktiv". "Gerade in der derzeit angespannten Lage ist es besonders wichtig, die Sachlage genau zu prüfen und kein Husch-Pfusch-Verfahren durchzupeitschen, wie es die VP offensichtlich wünscht", so Gretner.

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat, 0664 831 74 49
http://wien.gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKR0005