Pflegedebatte mit Politikerinnen: In Würde altern?

Diskussion zum Thema Pflege am 3. April Am Schöpfwerk

Wien (OTS) - Wie soll ein Pflegegesetz sein, das uns einmal in Würde altern lässt? Die Bassena Am Schöpfwerk, eine Einrichtung des Vereins Wiener Jugendzentren, lädt alle Interessierten am 3. April um 17 Uhr zur Pflegedebatte im öffentlichen Raum. Mit den Nationalratsabgeordneten Christine Lapp (Sozialdemokratische Parlamentsfraktion) und Sabine Mandak (Grüner Klub im Parlament) diskutieren drei Mitglieder der Schöpfwerker Pflegegruppe. Veranstaltungsort ist der Platz vor der Schule, der Eintritt ist frei!

o Datum: 3. April 2008, 17 Uhr
Ort: beim Platz vor der Schule Am Schöpfwerk, 1120 Wien,
Am Schöpfwerk (Bei Regen findet die Diskussion im Durchgang bei Stiege 14 statt.) Eintritt frei!

(Schluss) spe

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag.a Selina Englmayer
Öffentlichkeitsarbeit/Pressestelle
Verein Wiener Jugendzentren
Tel. 01/278 76 45-44
Mobil 0664/817 34 87
eMail s.englmayer@jugendzentren.at
www.jugendzentren.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0007