Modeschöpfer Atil Kutoglu taufte ÖBB-Türkei-Lok

Modeschöpfer Atil Kutoglu und ÖBB-Personenverkehr Vorstandsdirektor Mag. Josef Halbmayr taufen heute die ÖBB-Taurus im Türkei-Design.

Wien (OTS) - Die ÖBB präsentierten heute am Wiener Westbahnhof die neue UEFA EURO 2008 - Taurus im Türkei-Design. Prominente Taufpaten waren der internationale Modeschöpfer Atil Kutoglu und ÖBB-Personenverkehr Vorstandsdirektor Mag. Josef Halbmayr. Atil Kutoglu wurde 1968 in Istanbul geboren und studierte in Wien Betriebswirtschaft. Er arbeitete in Istanbul bei führenden Modeunternehmen des Landes. Seit 7 Jahren zeigt Atil Kutoglu seine Kollektionen auf der "New York Fashion Week" und in seinen eigenen Showrooms in Wien und New York. Prominente Fans seiner Mode sind unter anderem Catherine Zeta-Jones, Naomi Campbell, Elizabeth Jagger, Prinzessin Marie Christine von Kent, Arriana und Hubertus von Hohenlohe, Sonja Kirchberger sowie Barbara Wussow.

Die Türkei-Lok ist eine der 18 Taurus-Loks umfassenden UEFA EURO 2008-Flotte der ÖBB. 16 wurden in den jeweiligen nationalen Farben der teilnehmenden Länder gestaltet, eine Taurus fährt im UEFA-Design durch Österreich, und die 18. Lok schließlich ist allen 16 Teilnehmernationen gewidmet.

Demnächst: Taufe der Portugal-Lok

Die nächste Länderlok-Taufe steht schon fest! Bitte vormerken: Am 4. April, 12.30 Uhr, wird die aus Portugal stammende und in Österreich lebende Sängerin Sandra Pires im Rahmen der offiziellen Eröffnung des neuen Bahnhofs Wien-Praterstern die Portugal-Taurus aus der Taufe heben.

ÖBB: Österreichs größter Mobilitätsdienstleister

Als umfassender Mobilitätsanbieter sorgt der ÖBB Konzern österreichweit für den umweltfreundlichen Transport von Menschen und Gütern. Mit 42.951 MitarbeiterInnen, Gesamterträgen von 5,466 Mrd. EUR und einem Investitionsvolumen von 2,049 Mrd. EUR im Jahr 2006 ist der ÖBB-Konzern einer der größten Arbeitgeber des Landes
und ein wichtiger wirtschaftlicher Impulsgeber. Im Jahr 2006 wurden von den ÖBB 443 Mio. Fahrgäste und 93 Mio. Tonnen Güter transportiert. Strategische Leitgesellschaft des ÖBB-Konzerns ist die ÖBB-Holding AG.

Rückfragen & Kontakt:

ÖBB-Holding AG
Konzernkommunikation
Tel: +43/1/93000-44075
holding@oebb.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBB0003