Schneeberger: Generalkompetenz für Soziales liegt bei Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll

"Aufregung bei Leitner auf seine politische Unerfahrenheit zurückzuführen"

St. Pölten (NÖI) - "Die Generalkompetenz für Soziales liegt bei Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll", stellt VP-Klubobmann Mag. Klaus Schneeberger zu heutigen Aussagen von SP-Leitner fest. "Was die Sozialkompetenz betrifft, gilt für die SP NÖ: Wer kaum was hat, kann nichts verlieren. Die Aufregung bei SP-Leitner ist wohl auf seine politische Unerfahrenheit zurückzuführen", betont Schneeberger.

Rückfragen & Kontakt:

Tel: 02742/9020 DW 140
www.vpnoe.at

Volkspartei Niederösterreich
Öffentlichkeitsarbeit

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0004