AVISO: Pressekonferenz - "Horrorwinter 2007/08? Unfallchirurgen ziehen Bilanz über die abgelaufene Wintersportsaison"

Wien (OTS) - Die Österreichische Gesellschaft für Unfallchirurgie (ÖGU) lädt alle Medienvertreter sehr herzlich zur Pressekonferenz anlässlich des Saisonendes in den österreichischen Wintersportgebieten ein.

Horrorwinter 2007/08?
Führende Unfallchirurgen ziehen Bilanz über die abgelaufene Wintersportsaison.

Zeit: Mittwoch, 2. April 2008, 10.00 Uhr
Ort: Hollandstraße 14/Erdgeschoß, 1020 Wien

Ihre Ansprechpartner sind führende Unfallchirurgen aus den westlichen Wintersportregionen:

  • Prim. Univ.-Prof. Dr. Karl Benedetto, Leiter der Unfallchirurgie im Landeskrankenhaus Feldkirch und Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Unfallchirurgie
  • Univ.-Prof. Dr. Michael Blauth, Leiter der Unfallchirurgie an der Universitätsklinik Innsbruck
  • Prim. Dr. Franklin Genelin, Leiter der Unfallchirurgie des Kardinal Schwarzenberg’schen Krankenhauses in Schwarzach/Pongau.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Anmeldungen bitte bei Frau Mag. Martina Dafinger, Tel.:
01/5229220-15, martina.dafinger@publicaffairs.cc

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Christian Thonke, Kovar & Köppl Public Affairs Consulting,
Tel.: 01/5229220-17, mailto: christian.thonke@publicaffairs.cc

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005