EINLADUNG ZU EINER PRESSEKONFERENZ MIT FOTOTERMIN

Neue Initiative für freiwillige CO2-Kompensation - Grüner Ball an Austrian Airlines und KPC für innovatives Klimaschutz-Angebot

Wien (OTS) - Wir laden alle Kolleginnen und Kollegen von Presse, Hörfunk und Fernsehen sehr herzlich zu einer

P R E S S E K O N F E R E N Z mit F O T O T E R M I N ein.

Thema: Neue Initiative für freiwillige CO2-Kompensation
Grüner Ball an Austrian Airlines und KPC für innovatives Klimaschutz-Angebot

Teilnehmer:

Josef Pröll, Umweltminister
Mag. Alfred Ötsch, CEO Austrian Airlines Group
GD Dr. Reinhard Platzer, Vorsitzender des Aufsichtsrates der Kommunalkredit Public Consulting

Zeit: Freitag, 04. April 2008, 10:30 Uhr

Ort: Kommunalkredit Austria AG
Türkenstraße 9, 1092 Wien

Die EURO 2008 wird die österreichische Klimabilanz mit ca. 40.000 Tonnen CO2 belasten. Österreich und die Schweiz haben für die umwelt-und klimafreundliche Abwicklung dieser Großveranstaltung ein Nachhaltigkeitskonzept erstellt, dessen Umsetzung in Österreich von "Umwelt am Ball" vorangetrieben wird.

Die Kommunalkredit Public Consulting (KPC) hat den Impuls von "Umwelt am Ball" aufgegriffen und mit "Climate Austria" ein neues Instrument zur freiwilligen CO2-Kompensation geschaffen, welches im Detail vorgestellt wird. Es ermöglicht Unternehmen und Privatpersonen, Klimabelastungen durch Reisen, Dienstreisen, Fuhrparks, Energieverbrauch etc. durch die finanzielle Unterstützung von österreichischen Klimaschutzprojekten auszugleichen.

Die Austrian Airlines Group ist der erste Partner von "Climate Austria" und bietet ihren Passagieren eine freiwillige CO2-Kompensation an. Austrian Airlines CEO Mag. Alfred Ötsch und KPC-Aufsichtsratsvorsitzender GD Dr. Reinhard Platzer erhalten für ihr Engagement im Klimaschutz von Umweltminister Josef Pröll den "Grünen Ball".

Wir würden uns freuen, Sie bei dieser Pressekonferenz begrüßen zu dürfen.

Rückfragen & Kontakt:

Lebensministerium
Pressestelle
Tel.: (++43-1) 71100 DW 6703, DW 6823

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MLA0002