WWFF: Mingo-Academy vermittelt Know-how für UnternehmerInnen

Workshopreihe für Start-ups, Einpersonenbetriebe und Neue Selbstständige

Wien (OTS) - Rund 100 Unternehmen sind an mehreren Standorten in Wien in den Mingo Bueros des Wiener Wirtschaftsförderungsfonds (WWFF) eingemietet. Für diese Unternehmen, vorwiegend Start-ups, Jungunternehmen, Einpersonenbetriebe und Neue Selbstständige, startet der WWFF ab April die Mingo-Academy: eine Workshopreihe, die unternehmerisches Know-how auf breiter Basis vermittelt. Das Themenspektrum ist breit gestreut und reicht von Finanzierung und Steuern bis hin zu Marketing und Softskills. Die Mingo-Academy unterstützt die Unternehmen in Bereichen, die über das eigentliche Kerngeschäft hinausgehen. "Mit dem Gesamtpaket bestehend aus Kleinbüros und wirtschaftsnahen Workshops unterstützen wir Betriebe in der Startphase und das Wachstum von Kleinstbetrieben. Die Teilnahme an der Mingo-Academy ist kostenlos", erklärt WWFF-Geschäftsführer DI Dr. Bernd Rießland. Ein bis zwei Workshops pro Woche sind geplant.****

Unter dem Namen Mingo Bueros bietet der WWFF seit Herbst 2007 in derzeit sechs Bürozentren kleine und kostengünstige Flächen ab 15 m2 speziell für diese Zielgruppe an. Gerade Unternehmen ohne MitarbeiterInnen müssen viele über die eigentliche unternehmerische Tätigkeit hinausgehende Aufgaben in Eigenregie meistern. Von der Buchhaltung bis hin zum richtigen Marketing.

BeraterInnen coachen UnternehmerInnen

Die Mingo-Academy versucht mit der Workshop-Reihe dem Bedarf nach Weiterbildung und Information der UnternehmerInnen nachzukommen. Die Workshops halten ExpertInnen im jeweiligen Sachgebiet. Schwerpunkte sind:

o Finanzierung, Buchführung, Förderungen, Forderungsmanagement, Steuern, Recht o Marketing, Business-Plan, PR, Werbung, Verkauf, Personalplanung, Recruiting o Soft Skills: u.a. Verhandlungsführung, Zeit- und Konfliktmanagement

Die sechsstündigen Workshops finden im Business & Research Center Höchstädtplatz in der Meldemannstraße 18 (1200) Wien statt. Beim ersten Termin am 3. April dreht sich alles um das Thema Buchhaltung. Bis zu 15 Personen können an den Workshops teilnehmen. Auch Unternehmen, die nicht Mieter eines Mingo Bueros sind, können sich anmelden. Anmeldungen unter loibl@wwff.gv.at oder telefonisch unter 01 93960-3043.

o Webtipp: www.wwff.gv.at/mingo

(Schluss) mu

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Georg Brockmeyer
Wiener Wirtschaftsförderungsfonds
Presse & Kommunikation
T +43 1 4000 86 736
M +43 664 433 72 74
E-Mail: brockmeyer@wwff.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0008