Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur: Fristverlängerung der Ausschreibung von Tanzstipendien 2008/2009

Wien (OTS) - Das Bundesministerium für Unterricht, Kunst und
Kultur hat für das Studienjahr 2008/2009 zehn (Postgraduate-)Stipendien für Tänzerinnen bzw. Tänzer (sowie Choreographinnen und Choreographen) zur künstlerischen Fortbildung bei einer Institution oder als Hospitanz bei einer renommierten Compagnie im Ausland ausgeschrieben. Die Laufzeit jedes der mit Euro 1.100 monatlich dotierten Stipendien beträgt maximal 10 Monate. Schriftliche Bewerbungen können noch bis 15. April 2008 (es gilt das Datum des Poststempels) eingereicht werden. Diese sind an das Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur, Abteilung VI/2 Minoritenplatz 5, 1014 Wien zu senden. Informationen und Details dazu: www.bmukk.gv.at

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur
Sektion für Kunstangelegenheiten
Charlotte Sucher
Concordiaplatz 2
1014 Wien
charlotte.sucher@bmukk.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MUK0004