Amtshaus Mariahilf: Ausstellung "Spielräume"

Wien (OTS) - Bei einer Vernissage am 1. April 2008 um 19.00 Uhr präsentiert die akademische Malerin Maja Ettinger-Cecic ihre Werke der letzten zwei Jahre. Die entstandenen Ölbilder und Aquarelle werden im Festsaal der Bezirksvorstehung Mariahilf (6., Amerlingstraße 11) gezeigt. Den Ehrenschutz übernimmt Bezirksvorsteherin Renate Kaufmann. Die Ausstellung ist bis 18. April jeweils Montag bis Freitag von 7:30 Uhr bis 15:30 Uhr und am Donnerstag bis 18 Uhr zu sehen.

In den beiden vergangenen Jahren setzte sich die Mariahilfer Künstlerin mit dem Thema "Spielräume" auseinander. Sie widmete sich der Formen und Farben von Stillleben, Spielzeugen, Früchten, Blumen, Tieren und Menschen in ihrer Vielfalt.

Neben den Bildern stellt Ettinger-Cecic auch einen speziellen "Geburtstagskalender" vor. "Mir passiert es regelmäßig, dass ich die Geburtstage meiner Verwandten und Freunde vergesse", erklärt sie Daher hat sie den sogenannten "Geburtstagskalender" entwickelt. Das Besondere daran: Es gibt keine Wochentagsnamen, sondern nur Monate und Tage. Der Kalender kann über das Jahr hinaus verwendet werden. Er verliert nicht an Gültigkeit. (Schluss) red

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Bezirksvorstehung des 6. Bezirks
Tel.: 4000/06 111
E-Mail: post@b06.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005