Aviso: Pressekonferenz "Energieverbrauch" am Donnerstag, 27. März 2008, um 10 Uhr 30, Café Griensteidl, 1010 Wien, Michaelerplatz 2

Wien (Aviso) - Eine höhere Effizienz und zusätzliche Einsparungen beim Einsatz von Strom, Sprit und sonstigen Energieträgern sind das Um und Auf der künftigen Energie- und Klimapolitik. Nur wenn es gelingt, die jährlichen Zuwächse des Energieverbrauchs einzudämmen, können der CO2-Ausstoß gesenkt und Energieimporte reduziert werden.

Ich darf Sie zu einem Pressegespräch einladen, in dem der Präsident der Wirtschaftskammer Österreich, Christoph Leitl, und Energie-Regulator Walter Boltz, Maßnahmen präsentieren, die den Energieverbrauch in Österreich deutlich einbremsen können. Hier gilt es eine win-win-win-Situation zugunsten von Umwelt, Arbeitsplätzen und sinkenden Energieausgaben zu erkennen und zu nutzen.

Ort: Café Griensteidl
1010 Wien, Michaelerplatz 2
Zeit: Donnerstag, 27. März 2008, 10 Uhr 30

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich
Stabsabteilung Presse
Tel.: (++43) 0590 900-4462
Fax: (++43) 0590 900-263
presse@wko.at
http://wko.at/Presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0001