Europas Top bei Motorsport-Profi Tom Lüthi! Weit über 1 Million gratis Downloads der Interwetten Moto Race Challenge 08 erwartet

Wien (OTS) - Noch schneller noch härter geht die Interwetten Moto Race Challenge 08 in die neue Saison. Nach dem großen Erfolg im Vorjahr steht die neue Version des spannenden gratis Online Games ab sofort unter www.mrc08.com zum Download bereit. Heuer werden noch mehr Motorsportfans fünf zusätzlicher Nationen auf der Rennstrecke gefordert. Den Schnellsten winkt eine Begegnung mit Ex-Weltmeister Tom Lüthi, Sandro Cortese und Lukas Pesek.

Härtere Wettkampfbedingungen und Spannung pur! Die Interwetten Moto Race Challenge 08 lässt mit einigen technischen News aufhorchen, die jedes Rennen zum ultimativen Erlebnis werden lassen. Die getunte Fahrmechanik des Motorrads verheißt ein noch aufregenderes Kurvengefühl. Mittels speziellen Modus können eSportler bereits im Qualifiying regennasse Strecken erproben. Noch härter wird das Rennen durch den sogenannten Ghostfahrer, mittels dem man gegen die Spielführenden, Freunde oder gegen seine eigene Bestzeit antreten kann. Aufgrund des super Erfolges im Vorjahr, erweitert Interwetten jetzt das Angebot. Somit sind neben den eBikern aus Deutschland, Österreich, Schweiz und Spanien, auch jene aus Frankreich, Italien, Griechenland, Ungarn und Tschechien stark im Rennen. Entwickelt wurde das Online-Spiel von Greentube, dem Produzenten der bereits legendären "Ski Challenge". 2007 wurde das Spiel von knapp 1 Million Motorsport- und Gamefans heruntergeladen, die insgesamt mehr als 2,4 Millionen Rennen gefahren sind.

Wer in der Interwetten Moto Race Challenge 08 den Gesamtsieg für sich entscheiden will, hat neun Rennen zu fahren. Der Einstieg ist jederzeit möglich, denn auch Einzelwertungen sind zu gewinnen. Der Trainingsstart läuft bereits ab 10. März. Das erste Online-Game-Rennwochenende findet vom 28. bis 30. März statt. Ganz wie im echten Moto GP Zirkus, stehen bei der Interwetten Moto Race Challenge 08 dem Original nachempfundene Strecken zur Auswahl. Der Gesamtsieger wird Ende Oktober in Valencia ermittelt. Dorthin und zum Sachsenring lädt Interwetten die Top Fahrer der Interwetten Moto Race Challenge 08 als VIP-Gäste ein. Den virtuellen Champs winkt eine Begegnung mit den Motorsport Profis wie Ex-Weltmeister Tom Lüthi, Sandro Cortese und Lukas Pesek. Natürlich gibt es auch Scooter, Wettgutscheine, Helme und noch vieles mehr rund um das Moto GP Team von Interwetten zu gewinnen.

Interwetten Gruppe Daten und Fakten

Die Interwetten Gruppe ist einer der weltweit führenden Anbieter von Online Sportwetten. Die operativen Gesellschaften und deren Holding mit Sitz in Malta werden von der Interwetten AG, Wien mit Servicedienstleistungen unterstützt.

1990 als Anbieter von Sportwetten über das Telefon gegründet, hat das Unternehmen heute 100 Angestellte und erwirtschaftete im Jahr 2007 einen Wettumsatz von 300 Mio. Euro. Das international agierende Unternehmen verzeichnet zurzeit über 750.000 registrierte Kunden in 200 Ländern. 2007 wurde bei mehr als 90.000 verschiedenen Sportevents in über 70 Ländern gewettet. Insgesamt wurden im Vorjahr 10,5 Mio. Sportwetten platziert.

Für das laufende Geschäftsjahr erwartet sich Interwetten eine Fortsetzung des Erfolgskurses - nicht zuletzt Dank der starken internationalen Expansion. Die Zahl der platzierten Wetten ist mit 12 Mio. prognostiziert und der Wettumsatz soll auf 345 Mio. Euro ansteigen.

Rückfragen & Kontakt:

Interwetten AG
Mag. Claudia Reisinger, PR-Manager
Tel.: +43 (0)1 732 10 163, +43 (0)699-155 800 63
claudia.reisinger@interwetten.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTD0001