MA 49: Den Vogelstimmen im Lainzer Tiergarten auf der Spur

Wien (OTS) - Ein vielfältiges Exkursionsprogramm bietet die MA 49
- Forstamt und Landwirtschaftsbetrieb der Stadt Wien auch heuer wieder für Jung und Alt:

"Ohren spitzen", heißt das Motto am Freitag, den 28. März, wenn ExpertInnen durch die geheimnisvolle Welt der Vögel im Lainzer Tiergarten führen. Wer einmal darauf achtet, wird hören, dass selbst im städtischen Bereich alle möglichen Vogelstimmen zu hören sind und merken, dass optisch ähnliche Arten sich oft viel einfacher anhand ihres Gesanges unterscheiden lassen.

o Exkursion: "Abendstimmung mit Vogelgesang - Schlaflieder vom Feinsten" o Treffpunkt: Lainzer Tiergarten beim Nikolaitor o Kosten: Erwachsene 10 Euro, Kinder zwischen sechs und 15 Jahren 5 Euro o Anmeldung: Besucherzentrum Lainzer Tiergarten Lainzer Tor (13., Hermesstraße) Tel.: 01/804 31 69

Die Startzeit der Exkursion wird bei der Anmeldung bekannt gegeben.

Informationen zu den einzelnen Angeboten der MA 49-Forstamt und Landwirtschaftsbetrieb der Stadt Wien unter www.wien.at/wald .

rk-Fotoservice: www.wien.gv.at/ma53/rkfoto/

(Schluss) stc

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
DI Christina Stockinger
MA 49 - Forstamt und Landwirtschaftsbetrieb der Stadt Wien
Public Relations
Tel.: 4000 97934
E-Mail: christina.stockinger@extern.wien.gv.at
http://www.wien.gv.at/wald/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006