London - Internationales Networken am Holland Park

Wien (TP/OTS) - Wer glaubt, dass ein Englischkurs für Führungskräfte in Zeiten der Globalisierung nur sprachlich interessant sein kann, der kam noch nicht in den Genuss eines Aufenthalts beim carpe diem Sprachschulpartner an Londons Holland Park.

Auf Managerklientel spezialisiert trifft man in den Kleingruppen auf Gleichgesinnte aus aller Welt. So werden neben dem fremdsprachlichen Aspekt schnell auch interkulturelles Verhalten und länderspezifische Unterschiede beim Networken zum Thema. Allesamt Erfahrungen, die dem Alter und auch der Karrierephase des Teilnehmers angepasst sind.

Eigene Kursstrukturen sowohl für den Managementnachwuchs (bis 30 Jahre), wie auch u.A. für arrivierte HR-Manager, Rechtsanwälte oder Banker ermöglichen diesen zielorientierten Zugang. Externe Vortragende aus diesen Wirtschaftsbereichen helfen den Kontakt zwischen Fremdsprache und Fachbereich herzustellen, animieren aber auch zu Diskussionen im internationalen Kontext. Diese Herangehensweise, langjährige Erfahrung und die hohe Ausstattungsqualität verleihen der Schule einen Sonderstatus unter den auf Businessklientel spezialisierten Sprachinstituten Londons.

Die nächsten fachspezifischen Kursstarts wären: English for Bankers (14.4.), English for Lawyers (21.4.) bzw. English for Human Resources (28.4.).

Rückfragen & Kontakt:

Travelplus Group GmbH
Günter Jonach
Tel.: +43 (0)1 817 37 80-21
gjonach@carpe.at
http://www.carpe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0006