AVISO - Morgen Mittwoch, 19. März, 10 Uhr Fototermin und PK "Österreich für Tibet" - Dritte NR-Präsidentin empfängt Delegation der exil-tibetischen Gemeinschaft in Österreich

Wien (OTS) - Angesichts der schweren Krise in Tibet empfängt die Dritte Präsidentin des Nationalrates, Eva Glawischnig eine Delegation der exiltibetischen Gemeinschaft in Österreich und von "Save Tibet". Die Dritte Präsidentin des Nationalrates will die Solidarität mit den Verfolgten in Tibet demonstrieren und auf österreichische Initiative drängen. China muss in aller Deutlichkeit und nicht in zögerlichen diplomatischen Worthülsen an seine Verantwortung erinnert werden.

TeilnehmerInnen: Eva Glawischnig, Dritte Präsidentin des Nationalrates empfängt Delegation der exiltibetischen Gemeinschaft in Österreich und von "Save Tibet".

Am Beginn des Treffens besteht die Möglichkeit für Fotos. Nach dem für ca. 30 Minuten anberaumten Gespräch gibt es Stellungnahmen und Interviewmöglichkeit.

Ort: Büro der Dritten Präsidentin des Nationalrates, Parlament

Zeit: Mittwoch, 19. März 2008, 10 Uhr

Rückfragen & Kontakt:

Die Grünen, Tel.: +43-1 40110-6697, presse@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMB0002