oekostrom Vertriebs GmbH startet große Familienkampagne

Mindestens Euro 60 Bonus bei Umstieg auf Österreichs saubersten Strom*

Wien (OTS) - Mit dem Slogan "Schützen Sie, was Ihnen wichtig ist" startet die oekostrom Vertriebs GmbH mit zahlreichen Kooperationspartnern ihre große Familienkampagne. Klimaschutz ist zum Topthema geworden. Österreichs führender Ökostromanbieter richtet sich mit seiner Kampagne direkt an Familien.

Gerade jungen Eltern liegen die Gesundheit ihrer Kinder und eine intakte Umwelt besonders am Herzen. Eine klimaschonende Energie- und Stromversorgung ist dafür die Voraussetzung. Der Wechsel zur oekostrom Vertriebs GmbH, Österreichs führendem ökologischen Energieversorger, leistet einen entscheidenden Beitrag zum Klimaschutz und verbessert die eigene Lebensqualität.

Jede Familie, die bis 31. Juli 2008 auf oekostrom(R) umsteigt, erhält Euro 50 Familienbonus und Euro 10 für jedes Kind im Haushalt auf der ersten oekostrom(R)-Rechnung gutgeschrieben.

Jetzt zum saubersten Strom Österreichs wechseln

Rund 10.000 Österreicher haben sich bereits für oekostrom(R) -ausgezeichnet mit dem Umweltzeichen des Lebensministeriums und des Vereins für Konsumenteninformation (VKI) und regelmäßig überwacht vom unabhängigen Prüfinstitut arsenal research - entschieden und sparen bei vollständigem Verzicht auf Atomkraft und fossile Energieträger pro Jahr gemeinsam mehr als zwei Millionen Kilogramm CO2 ein. Nicht zuletzt deshalb beziehen führende Umweltschutzorganisationen wie der WWF, GLOBAL 2000 und der VCÖ, das Lebensministerium und zahlreiche Unternehmen oekostrom(R).

Klima schonen. oeko stromen!

"Klimaschonende Stromproduktion ist unseren Kunden etwas wert. Immer mehr Menschen fragen sich, woher der Strom in ihrer Steckdose kommt und welche Energiepolitik sie mit ihrer Stromrechnung finanzieren. Wir punkten mit ökologischer Glaubwürdigkeit, Strom aus erneuerbaren Energiequellen aus Österreich und einer transparenten Geschäftspolitik", so Geschäftsführer Mag. Peter Molnar. oekostrom(R)-Kunden verbessern ihre persönliche CO2-Bilanz entscheidend: Wer bei einem jährlichen Durchschnittsverbrauch von 3.500 kWh auf oekostrom(R) umstellt, erspart der Umwelt - im Vergleich zur Produktion des österreichischen Kraftwerksmixes - eine Belastung von mehr als 1.300 kg CO2 pro Jahr. Das entspricht in etwa der Menge an CO2, die ein Kleinwagen auf einer Strecke von 10.000 km verursacht.

* ausgezeichnet mit dem Umweltzeichen des Lebensministeriums
und des Vereins für Konsumenteninformation (VKI) und regelmäßig überwacht vom unabhängigen Prüfinstitut arsenal research

Rückfragen & Kontakt:

DI Gudrun Stöger
T: +43 (0)1-961 05 61-46
E: gudrun.stoeger@oekostrom.at
www.oekostrom.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OEK0001