euro adhoc: Deutsche Balaton AG / Sonstiges / Deutsche Balaton Aktiengesellschaft beabsichtigt Begebung einer Unternehmensanleihe mit einem Volumen von bis zu 15 Mio. Euro (D)

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

13.03.2008

Der Vorstand der Deutsche Balaton Aktiengesellschaft, Heidelberg, ISIN DE0005508204, hat am 13. März 2008 mit Zustimmung des Aufsichtsrats vom gleichen Tag die Emission einer Unternehmensanleihe beschlossen. Die Unternehmensanleihe soll mit einem Volumen von bis zu 15 Millionen Euro und einer Laufzeit von fünf Jahren ausgegeben werden. Bei einer Stückelung von nominal 50.000,00 Euro soll die Anleihe mit jährlich 5,00 % verzinst werden.

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Mitteilung euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: Deutsche Balaton AG
Ziegelhäuser Landstraße 1
D-69120 Heidelberg
Telefon: +49 (0)6221 64924 0
FAX: +49 (0)6221 64924 24
Email: crimmelspacher@dbbh.de
WWW: http://www.deutsche-balaton.de
Branche: Finanzdienstleistungen
ISIN: DE0005508204
Indizes: CDAX
Börsen: Freiverkehr: Börse Berlin, Börse Hamburg, Börse Stuttgart, Börse
Düsseldorf, Börse München, Regulierter Markt/General Standard: Börse
Frankfurt
Sprache: Deutsch

Deutsche Balaton Aktiengesellschaft
Christian Rimmelspacher
Tel.: +49 (0) 6221-624924-0
E-Mail: info@deutsche-balaton.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0028