Korrektur: Straßennetz wird für den Achraintunnel fit gemacht

LR Rein: Umfangreiche Maßnahmen - zwölf Millionen Euro Baukosten

Schwarzach (VLK) - Anfang 2009 (nicht: Anfang 2008) wird der Achraintunnel zwischen Dornbirn und Alberschwende eröffnet. "Die Arbeiten laufen daher nicht nur in der Tunnelröhre auf Hochtouren. Auch das umliegende Straßennetz wird für die schnelle und sichere Hauptverbindung in Richtung Bregenzerwald fit gemacht", erklärte Verkehrslandesrat Manfred Rein heute, Donnerstag, in einem Pressegespräch mit den Bürgermeistern von Schwarzach und Alberschwende, Helmut Leite und Reinhard Dür in Schwarzach. Die Gesamtkosten für diese Baumaßnahmen belaufen sich auf zwölf Millionen Euro.

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20141
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664/625 56 68 oder 625 56 67
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0006