Bürgerforum des Europäischen Parlaments macht morgen Station in Innsbruck

Politiker stellen sich Bürgerfragen zur EU

Wien (OTS) - Das Bürgerforum des Europäischen Parlaments macht morgen Station in Innsbruck. Bei dieser Veranstaltung stehen die Tiroler Abgeordneten des Europäischen Parlaments, Dr. Eva Lichtenberger und Mag. Dr. Richard Seeber, der Tiroler Landesrat DI Hans Lindenberger sowie Vizebürgermeister Mag. Dr. Christoph Platzgummer als Vertreter der Stadt Innsbruck allen Bürgerinnen und Bürgern Rede und Antwort zu Fragen rund um die Europäische Union. Moderiert wird die Veranstaltung von Christoph Sailer, dem Chefredakteur von ORF Tirol.

Wann: Morgen Freitag, 14. März 2008, 17.00 Uhr
Wo: Congress Innsbruck, Saal Brüssel, Rennweg 3, 6020 Innsbruck

Um Anmeldung wird über epwien@europarl.europa.eu gebeten.

Rückfragen & Kontakt:

Informationsbüro des Europäischen Parlaments
für Österreich
Mag. Georg Pfeifer
Presse-Attaché
Tel.: (++43-1) 516 17/206
georg.pfeifer@europarl.europa.eu
http://www.europarl.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | IEP0001