Leopold Museum-Privatstiftung: Prüfung des Gutachtens der IKG

Wien (OTS) - Die Leopold Museum - Privatstiftung prüft derzeit das von der IKG bei Univ.-Prof. Dr. Georg Graf - aufgrund von Sachverhaltsangaben der IKG - beauftragte Gutachten und die darin enthaltenen Vorwürfe anhand der vorliegenden Provenienzen.

Eine diesbezügliche Stellungnahme wird in weiterer Folge Frau Bundesministerin Dr. Claudia Schmied sowie Herrn Vizekanzler Mag. Wilhelm Molterer, ferner allen Klubobleuten der Parlamentsparteien zugehen. Um eine bestmögliche sachliche Diskussion zu gewährleisten, wird die Leopold Museum-Privatstiftung bis auf weiteres direkt mit den zuständigen Stellen kommunizieren und steht nach Vorliegen von Ergebnissen den Medien zur Verfügung.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Klaus Pokorny
Presse / Public Relations
Leopold Museum-Privatstiftung
MuseumsQuartier, Museumsplatz 1, 1070 Wien
Tel.: 0043 1 525 70 - 1507
Fax: 0043 1 525 70 - 1500
presse@leopoldmuseum.org

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LPM0001