Einladung zur Pressekonferenz der Bestattung Wien am 14. März 2008

Pressekonferenz der Bestattung Wien - market-Umfrage zum Informationsstand der Bevölkerung zum Thema Todesfall - Neues Angebot Totenmaske und Handplastik

Wien (OTS) - Kurz vor Ostern laden wir Sie herzlich zu unserer Pressekonferenz ein.

Thema 1
Wie gut sind Österreicherinnen und Österreicher auf einen Todesfall vorbereitet? Das Linzer Meinungsforschungsinstitut market hat zum zweiten Mal im Auftrag der Bestattung Wien den Informationsstand der Bevölkerung zu diesem Thema erhoben. Überraschende Ergebnisse brachten Zusatzfragen zu Spiritualität.

Thema 2
Wir stellen Ihnen Totenmaske und Handplastik, zwei neue Leistungen der Bestattung Wien, vor.

Wann: 14. März 2008, 10.00 Uhr

Wo: MuseumsQuartier Wien, Barocke Suiten (direkt beim Haupteingang links, im 1. Stock)

Wer: Dr. Christian Fertinger, GF Bestattung Wien, und Prokuristin Birgit Starmayr, market Institut.
Ihr weiterer Gesprächspartner ist ein Bestattung-Wien-Mitarbeiter, der Totenmasken und Handplastiken anfertigt.

Wir bitten Sie, Ihre Teilnahme an der Pressekonferenz unter Tel. 501 95-4111 anzukündigen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Jürgen Sild
Kommunikation
Bestattung Wien
1041 Wien, Goldeggasse 19
Tel. (01) 501 95-4110
juergen.sild@bestattungwien.at
www.bestattungwien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WSP0001