Erfolgreicher Bezirksparteitag der FPÖ Rudolfsheim-Fünfhaus

Wien, 13.03.2008 (fpd) - Der Bezirksparteiobmann der FPÖ Rudolfsheim-Fünfhaus Gemeinderat LAbg. Mag. Dietbert Kowarik wurde beim gestrigen Bezirksparteitag einstimmig in seinem Amt bestätigt. In seinem Tätigkeitsbericht über die Zeit seit dem letzten Bezirksparteitag konnte der alte und neu gewählte Bezirksparteiobmann auf eine erfolgreiche Tätigkeit der Mandatare und Funktionäre des Bezirks verweisen.

Ebenso in ihrem Amt bestätigt wurden die stellvertretenden Bezirksparteiobleute, Klubobmann Karl Schwing, Bezirksrätin Katharina Pawkowicz, Bezirksrat Herbert Schweifer und Bezirksrat Mag. Martin Hobek.

Der von Geschlossenheit getragene Abend unter der Wahlleitung von der stellvertretenden Landesparteiobfrau, LAbg. Veronika Matiasek die sich bei der Bezirksgruppe für die hervorragende Arbeit bedankte, war Motivation für die weitere politische Tätigkeit der dynamischen Bezirksgruppe. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Klub der Freiheitlichen
Pressestelle
Tel.: (01) 4000 / 81 798

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFW0001