Gratis Installation für neue inode Web&Phone Produkte

Bei Neuanmeldung bis 18. Mai 2008 bis zu 139,- Euro sparen*

Wien (OTS) - UPC Austria ist der erste Anbieter, der in Österreich Privatkundenprodukte mit inkludiertem Festnetz- und Internet-Flat-Tarif auf den Markt gebracht hat. Nun startet der österreichweite Multimedianetzbetreiber eine attraktive Aktion für diese kürzlich neu eingeführten inode Web&Phone unlimited Produkte:
bei Erstanmeldung im Kampagnenzeitraum entfallen die gesamten Installationskosten.

Mit den drei inode Web&Phone unlimited Produkten surft man unlimitiert und telefoniert ohne Aufpreis um 0 Cent rund um die Uhr ins österreichische Festnetz** - das gab es bei Privatkundenprodukten aus Internet & Telefon davor noch nie. Bei Neubestellung der neuen inode Produkte - Web&Phone unlimited classic, Web&Phone unlimited student oder Web&Phone unlimited large - erspart man sich derzeit die Installationskosten von bis zu 139,- Euro*.

Die Produkte im Detail

Web&Phone unlimited classic verfügt über unlimitiertes Datenvolumen, gratis WLAN, eine Bandbreite von 3072/512 kbit/s und ist um 29,90 Euro monatlich erhältlich. Mit Web&Phone unlimited large surft man mit bis zu 16384/1024 kbit/s und unlimitiertem Datenvolumen, das Produkt beinhaltet ebenfalls WLAN ohne Aufpreis und kostet 39,90 Euro pro Monat. Web&Phone unlimited student ist das inode Produkt, das speziell für Studenten österreichischer Universitäten und Fachhochschulen erhältlich ist, die das 26. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Auch Web&Phone unlimited student verfügt über unlimitiertes Datenvolumen, gratis WLAN, weist eine Bandbreite von bis zu 16384/1024 kbit/s auf und kostet schlanke 29,90 Euro.

"Endlos surfen und telefonieren, bis Computer-Maus und Telefon w. o. geben - das gibt es nur mit den neuen inode Web&Phone unlimited Produkten von UPC", erklärt Mag. Niuscha Vakil-Adli, Director Business Unit Internet & Telephony von UPC, und führt weiter aus:
"Mit den unlimited-Produkten surft man ohne Datenlimit und telefoniert zusätzlich rund um die Uhr um 0 Cent in das österreichische Festnetz - unsere Kunden profitieren in Kombination mit der kostenlosen Installation also gleich mehrfach!"

* Bei Neuanmeldung bis 18.05.2008 Entfall sämtlicher Herstellungskosten für Privatprodukte (ausgenommen inode aDSL). 12 Monate Mindestvertragsdauer. Weitere Bedingungen auf www.upc.at.
** ausgenommen Mehrwertnummern und Mobilnetze. Kommerzielle Nutzung ausgeschlossen.

Über UPC

UPC, ein führender Anbieter von Internet-, TV- und Telefon-Services in Österreich, ist eine konsolidierte Tochterfirma von Liberty Global, Inc. und Teil der UPC Broadband Division.
90% aller österreichischen Haushalte und Unternehmen (Stand 31.12.2007) liegen im Versorgungsgebiet (mittels eigener Kabelnetzinfrastruktur, entbündelten Leitungen oder ADSL-Dienstleistungen) von UPC. Basierend auf den operativen Kennzahlen per 31.12.2007 versorgt UPC in Österreich 760.000 Kunden mit 1.186.000 Diensten (RGUs), diese beinhalten 550.000 TV-Kunden, 442.000 Breitband Internet-Kunden und 194.000 Festnetztelefon-Kunden. Der Umsatz aus dem Privat- und Firmenkundengeschäft betrug im Jahr 2007 367 Mio. Euro, 1.200 Mitarbeiter sind für UPC in Österreich tätig.

Der führende internationale Kabelnetzbetreiber Liberty Global bietet hoch entwickelte Dienstleistungen aus den Bereichen Internet, Video- und Voice an, um seine Kunden mit der Welt der Unterhaltung, Kommunikation und Information zu verbinden. Per 31.12.2007 waren an das hypermoderne Breitband-Kommunikationsnetz von Liberty Global ca. 16 Millionen Kunden - vorwiegend in Europa, Japan, Chile und Australien - in 15 Ländern angeschlossen. Liberty Globals Geschäftsfelder umfassen auch bedeutende Medien- und Programmunternehmen wie Chellomedia in Europa.

Rückfragen & Kontakt:

UPC Austria
Mag. Doris Lenhardt
Pressesprecherin
Wolfganggasse 58-60, 1120 Wien
Tel: 01/960 68-1158
doris.lenhardt@upc.at
www.upc.at
www.inode.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | UPC0001