"Kunstmarkt zur Osterzeit" im Schloss Neugebäude

Wien (OTS) - Ein großer österlicher Markt wird von Donnerstag, 13. März, bis Sonntag, 16. März, im Schloss Neugebäude (Wien 11., Otmar-Brix-Gasse 1) abgehalten. Die Bezirksvorsteherin des 11. Bezirkes, Kommerzialrätin Renate Angerer, eröffnet die Veranstaltung am Donnerstag, 13. März, um 16.30 Uhr. Unter dem Titel "Kunstmarkt zur Osterzeit" erwartet die Gäste ein nettes Programm. Feilgeboten werden feines Kunsthandwerk und Arbeiten von Kunstschaffenden aus Simmering sowie von den Künstlern der "Ring-Galerie". Die Markt-Zeiten lauten: Donnerstag, 13. März: 15.30 bis 20.30 Uhr, Freitag, 14. März: 15.30 bis 20.30 Uhr, Samstag, 15. März: 14.30 bis 20.30 Uhr, Sonntag, 16. März: 10 bis 20 Uhr. Der Eintritt ist kostenlos.

Zünftig: Hendlbiaglbuam. Nostalgisch: Golden Oldies.

Organisator dieses Marktes ist der "Kulturverein Simmering". Speisen sowie Getränke werden zu leistbaren Preisen verkauft. Zudem ertönt Musik für Jung und Alt, von den "Golden Oldies" bis zu den "Hendlbiaglbuam (HBB)". Speziell für die Kleinen treten Kinder-Unterhalter wie der Zauberkünstler "Aladin" auf.

Am Donnerstag ist eine Kapelle der Wiener Gaswerke zur Stelle (ab 15.30 Uhr). Unterhaltungsmusik macht das "Duo Caravan" (ab 17 Uhr). Für Freitag hat sich das "Duo Schubiduu" angesagt (ab 17 Uhr). Das "Wiener Lied-Trio" (ab 14.30 Uhr) sowie das "Trio Junior" (ab 17.00 Uhr) stehen am Samstag auf der Bühne. Lustig geht es am Sonntag (16. März: "Palmsonntag") beim Frühschoppen zu. Eva Oskera und die "Golden Oldies" sorgen mit alten Weisen für Stimmung (ab 11 Uhr). Ein Konzert von Studenten der Musik-Hochschule (ab 12.45 Uhr) stimmt die Gäste auf die "Palmweihe" (13 Uhr) ein. Ganz schön flott ist der Sound der "Pianokiller" (ab 13.30 Uhr). Die urigen "Hendlbiaglbuam (HBB)" sind für die volkstümlichen Stücke zuständig (ab 16.30 Uhr). Am Samstag und am Sonntag belustigen die Jüngsten ein Mitspiel-Theater, eine Schmink-Aktion und nicht zuletzt die Darbietungen von "Aladin" (ab 14.30 Uhr). Der Markt im Inneren des Schlosses findet bei jedem Wetter statt, das Freiluft-Programm nur bei Schönwetter.

Allgemeine Informationen:

o Kulturverein Simmering: www.kv-elf.com/ o Veranstaltungen im Schloss Neugebäude: www.schlossneugebaeude.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
E-Mail: oskar.enzfelder@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002