"KURIER FREIZEIT" ab 8. 3. 2008 im neuen Glanz

KURIER-Supplement mit 168 Seiten, neuem Logo, verbesserter Papierqualität und redaktioneller und optischer Auffrischung

Wien (OTS) - Der KURIER setzt mit seinem Samstag-Supplement FREIZEIT auf noch mehr Qualität für seine Leser und Anzeigenkunden:

Österreichs erfolgreichstes und reichweitenstärkstes Tageszeitungs-Magazin wird ab sofort in stark verbesserter Papierqualität gedruckt.

Die Qualität des Covers wird mit 170 g lackiertem Hochglanzpapier massiv aufgewertet, der Kern ebenso auf besserem Papier gedruckt. Die neue Klebebindung unterstreicht zusätzlich den Magazin-Charakter der KURIER FREIZEIT.

Neu ist auch das Logo, das die emotionale Welt des KURIER Wochenend-Supplements unterstreicht.

Das neue Erscheinungsbild, entwickelt durch KURIER FREIZEIT Art Direktorin Andrea Schraml, findet seine Entsprechung auch in redaktionellen Innovationen:

Künftig werden in der Rubrik "Literatur" pro Ausgabe prominente österreichische und internationale Schriftsteller abgeschlossene Kurzgeschichten verfassen. Den Auftakt macht Robert Menasse. Isabella Klausnitzers "Trends" wird durch Beauty, Wohnen und City-Tipps erweitert. Für die Rubrik "Delikatessen" wird in Zukunft neben dem Who is Who der österreichischen Topp Gastronomie auch Sarah Wiener Gastkommentare verfassen.

"Ich liebe das Leben und das will ich den Leserinnen und Lesern unseres Magazins jede Woche vermitteln" sagt Chefredakteur Michael Horowitz, der die KURIER FREIZEIT seit nunmehr 19 Jahren erfolgreich leitet.

KURIER Anzeigenleiter Richard Kaufmann: "Wir haben 2007 das beste Anzeigenergebnis seit Bestehen des KURIER FREIZEIT Magazins erzielt. Diesen Erfolgsweg werden wir mit der Verbesserung der Papierqualität im Interesse vieler Anzeigenkunden fortsetzen.

Mit den neuen Schwerpunkt-Themen bieten wir als Innovation zudem eine zielgruppengenaue Platzierung der Werbebotschaft."

Credits:

Chefredakteur: Michael Horowitz Artdirector: Andrea Schraml Anzeigenleiter: Richard Kaufmann

Anhänge zu dieser Aussendung finden Sie als Verknüpfung im AOM/Original Text Service sowie im Volltext der Aussendung auf http://www.ots.at .

Rückfragen & Kontakt:

KURIER
Marketing
Tel.: (01) 52 100/2360

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0012