"Natur im Garten"-Bonuskarte

Zahlreiche Ermäßigungen durch neue Karte

St. Pölten (NLK) - Mit der "Natur im Garten"-Bonuskarte gibt es
nun ein weiteres Schmankerl für die zahlreichen Gartenfreunde und Hobbygärtner im ganzen Land. Alle Abonnenten des "Natur im Garten"-Ratgebermagazins erhalten die Karte zugesandt. Sie bietet zahlreiche Vorteile. So kann die Jahreskarte für die "Garten Tulln" zum Vorzugspreis erworben werden. Auch das vierteljährlich erscheinende Magazin von Natur im Garten wird kostenlos zugesandt. Weiters ist der Besuch der beliebten Naturgartenfeste kostenlos oder vergünstigt möglich; dazu gibt es Ermäßigungen bei der Teilnahme an Gartenseminaren der "umweltberatung".

Ende April ist es soweit: Dann erhält das Gartenland Niederösterreich mit der "Garten Tulln" einen neuen Mittelpunkt. "Als Niederösterreichs erste Landesgartenschau, die erste Landesgartenschau nach rein ökologischen Kriterien überhaupt, wird zu einem Erlebnis für die ganze Familie", ist Landesrat Mag. Wolfgang Sobotka überzeugt.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12163
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0007