MUMOK Kunstgarten mit Skulpturen von Thomas Stimm - OUT SITE_01

Wien (OTS) - Am Freitag, 7. März 2008, eröffnet das MUMOK um 11.00 Uhr den ersten Teil des diesjährigen Skulpturenprojekts OUT SITE_01 mit Arbeiten des österreichischen Künstlers Thomas Stimm (*1948 in Wien). Als Gegensatz zur strengen Architektur des MUMOK lässt Thomas Stimm 17 Skulpturen übergroßer und farbenfroher Blumen, Blüten und Beeren wie erste Zeichen des Frühlings erblühen. Ergänzend wird in den kommenden Wochen vor dem Haupteingang des MQ ein rund zwei Meter großer Löwenzahn positioniert.

MUMOK Direktor Edelbert Köb möchte mit der Skulpturenprojektreihe OUT SITE, die regelmäßig im Frühjahr und Herbst in Kooperation mit Sponsoren stattfindet, das Medium Skulptur verstärkt ins Bewusstsein der Öffentlichkeit bringen und gleichzeitig auf die eigentliche Funktion des MQ hinweisen - nämlich als Areal der Kunst.

Das ab Freitag gezeigte Ensemble von Thomas Stimm aus Gewächsen, Blüten und Beeren präsentiert sich inmitten der Stadtarchitektur wie eine monumentale Schrebergartenidylle. Dessen disproportionale Banalität wird in der prätentiösen Architektur der Umgebung um ein vielfaches gesteigert.

Termine:

ACHTUNG! Eröffnung und Pressetermin:
Freitag, 7.3. 2008, 11:00 Uhr, MUMOKKA
Ausstellungsdauer: 8.3. 2008 - 4.5. 2008

Die Skulpturen sind rund um die Uhr bei freiem Eintritt zu besichtigen.

Pressetext und Bilder finden Sie auf www.mumok.at/presse. Interviewmöglichkeiten und Fototermine koordiniert das Pressebüro MUMOK.

Rückfragen & Kontakt:

Eva Engelberger
Michaela Zach
Presse MUMOK
press@mumok.at
Tel.: +43 1 52500 1400, 2384

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MUM0001