"Die Umsetzung der Korridorvignette zur Entlastung von Bregenz"

Pressekonferenz, Fr., 07.03.08, 10.00 Uhr, Bregenz

Bregenz (OTS) - EINLADUNG ZUM PRESSEGESPRÄCH

Die Umsetzung der Korridorvignette zur Entlastung von Bregenz - 07. März 2008, 10 Uhr im Hotel Mercure Bregenz City (Raum Fidelio)

(ASFINAG). Die ASFINAG Maut Service GmbH (MSG) lädt die Vertreter der Medien zu einem Pressegespräch.

Thema: "Die Umsetzung der Korridorvignette zur Entlastung von Bregenz"

Ort: Hotel Mercure Bregenz City (Raum Fidelio), Platz der Wiener Symphoniker 2
Zeit: Freitag, 07. März 2008, 10 Uhr

Als Gesprächpartner nehmen teil:

Walter Riepler (Geschäftsführer ASFINAG MSG)
Dietmar Kappl (Projektleiter Korridorvignette)
Christian Rankl (Amt der Vorarlberger Landesregierung)

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Rückfragehinweis:
Mag. Marc Zimmermann
Leiter Unternehmenskommunikation
Pressesprecher
+43 664 60108 10831

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20137
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664/625 56 68 oder 625 56 67
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0006