Bohuslav: Erneut 6.000 weniger Arbeitslose in NÖ

Menschen mit Vermittlungsdefiziten verstärkt helfen

St. Pölten (NÖI) - Exakt 6.037 weniger Arbeitslose als noch vor einem Jahr, so lauten die neuesten hoch erfreulichen Arbeitsmarktdaten für NÖ Ende Februar 2008. Und das, ob obwohl der Rückgang der Arbeitslosigkeit nun schon seit ganzen 2 Jahren durchgehend anhält, freut sich die zuständige Landesrätin Petra Bohuslav. Damit ist die Zahl der Arbeitssuchenden um ganze 12,2 % auf insgesamt 43.356 gesunken. NÖ liegt auch knapp besser als der Österreich weite Schnitt von 11,9 %. Das Arbeitsmarktservice meldet gegenüber Februar 2007 auch 1.547 mehr offene Stellen. Diese Entwicklung soll nun durch das Lehrlingsnetz 08 ab Herbst und gezielte Hilfe für Menschen mit besonderen Vermittlungsdefiziten weiter verstärkt werden, sagt Bohuslav und verweist auf den Einsatz von Job-Coaches.

Einen besonders erfreulichen Trend gibt es bei den Lehrstellen. So hat die Zahl der offenen Lehrstellen in NÖ um + 24 ,3 % zugenommen bei gleichzeitigem Rückgang der Lehrstellensuchenden von -5,3 %. Dass sich die Lehrstellenlücke zwischen Lehrstellensuchenden und offenen Lehrstellen permanent verringert, führt Bohuslav unter anderem auf das NÖ Lehrlingsnetz zurück, das 1200 Jugendlichen, die nicht sofort eine Lehrstelle finden, einen Ausbildungsplatz bietet. Es wird erneut im Herbst gestartet. Bohuslav verweist auf die Erfolgsquote des NÖ Lehrlingsnetzes, dass 3 von 4 Jugendlichen einen Lehrplatz bekommen. "Auch die Betriebe seien durch die aufstrebende Konjunktur wieder motiviert, ihre künftigen Facharbeiter in Form von Lehrlingen selbst auszubilden. Dadurch gäbe es auch einen Lehrlingshöchststand seit dem Jahr 2000 von knapp 20.000 Lehrlingen in NÖ", so Bohuslav.

Zusätzlich zum Lehrlingsnetz hätten sich auch der Blum-Bonus, Lehrstellenberater oder die verschiedensten Unterstützungen für Lehrlinge wie erhöhte Pendlerhilfe positiv ausgewirkt", sagt Bohuslav. Insgesamt gibt es im letzten Jahr eine Zuwachsrate von + 3,7 % gegenüber 2006. Große Hoffnungen setzt Bohuslav auch auf die neue Ausbildungsschiene "Lehre mit Matura". 150 haben vor wenigen Tagen mit der Ausbildung in den Berufsschulen begonnen.

Rückfragen & Kontakt:

Volkspartei Niederösterreich
Öffentlichkeitsarbeit

Mag. Philipp Maderthaner
Tel: 02742/9020 DW 151
Mob: 0664/4121478
philipp.maderthaner@vpnoe.at
www.vpnoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0002